Zweitligaauftakt 2017: SV Halle Wasserballer empfangen Chemnitz

wasserball

Im letzten Spiel der Hinrunde gehen die halleschen Wasserballer auf Punktejagd. Mit einem Sieg gegen den Chemnitzer SC würde sich der SV Halle gegen einen direkten Tabellennachbarn aus den Niederungen der 2. Liga-Ost entfernen. Die Voraussetzungen könnten besser nicht sein. Das junge Team um Coach Marco Lösche ist topfit und will sich unbedingt beweisen. Mit aktuell nur einem Sieg aus 7 Begegnungen werden die anstehenden Spiele zu einer echten Bewährungsprobe. Nicht nur diese Partie wird sehr interessant werden, da man eine Woche später zum Rückrundenstart in Chemnitz einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt gehen könnte. Also hoffen wir auf zahlreiche Zuschauer, die das Team vom SV Halle entsprechend unterstützen, um den zweiten Saisonsieg einzufahren.

Anpfiff ist 18.30 Uhr in der Neustädter Schwimmhalle! Im Anschluss muss sich unser U17 Nachwuchs gegen Eisenach beweisen (20.00 Uhr). Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl der Zuschauer ist gesorgt.

image_pdfimage_print

Share This: