Bengalische Fackeln, Gegenstände aufs Spielfeld geworfen: 3000 Euro Geldstrafe für den HFC

Das könnte dich auch interessieren …

5 Antworten

  1. Gkr sagt:

    tja Wer nicht richtig kontrolliert hat eben den Schaden, aber warum dauert das so lange?

  2. Nicht im Ernst sagt:

    Was man groß und was man klein schreibt…

  3. Omi mit Krone sagt:

    Vielleicht spenden die Fackelträger ja den Geldwert, den der Verein jetzt zahlen muss.

  4. Ultradoof sagt:

    Danke an die HFC-Ultras für die tolle Unterstützung des Vereins. Ihr seid nicht nur für den Verein, sondern für die gesamte Gesellschaft ein wahrer zugewinn – nicht.

Schreibe einen Kommentar zu Nicht im Ernst Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.