Eine Frau ist jetzt am Ruder: HWG hat neue Chefin

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Avatar Beerhunter sagt:

    Neuer ImpfvordränglerOB, neue Posten . Alles wie gehabt. Glückwunsch.

  2. Avatar Ich sagt:

    Oh wie geil ist das denn endlich mal eine Frau am Router bei der HWG, das haben wir uns schon lange gewünscht, nun endlich kann sie es beweisen dass sie es besser kann

  3. Avatar Neue Hoffnung sagt:

    Na mal sehen wie sehr sie neuen Wind im Interesse der meisten Mieter in die HWG bringt.
    Stichwort Security.
    Was sich gerade Abends und Nachts in vielen Blöcken an Ruhestörung abspielt ist schon ein Grund es sich zweimal zu überlegen, dort eine Wohnung zu mieten selbst wenn sie top saniert ist.
    Gerade in der Südstadt.
    Polizei kommt oft nicht und von Seiten der HWG gab es als Reaktion höchstens die Antwort, man solle doch die Polizei rufen.
    Nun mal sehen ob mit der neuen Chefin eventuell ein Umdenken in dieser Angelegenheit passiert.
    Was im Interesse vieler Mieter garantiert Zustimmung findet und in vielen großen Wohnungsgesellschaften Deutschlands schon Gang und Gäbe ist, kann der HWG sicherlich auch nicht schaden.
    Bei vielen Hallensern die ich kenne herrscht die Meinung, daß die HWG an fast alle Assis und Krawallos vermietet nur damit die Wohnungen belegt sind. Der Ärger dort interessiert sie nicht.
    Nun dann.
    Vielleicht ändert sich mittelfristig ja doch etwas.

  4. Avatar Herr Petermann sagt:

    Die HWG mbH ist ein kommunales Unternehmen, es gehört der Stadt Halle. Es hat
    die soziale Verpflichtung, Wohnraum für alle Bevölkerungsschichten zur Verfügung zu
    stellen und das ohne Kaution. Da wo Menschen in Mehrfamilienhäusern zusammen
    wohnen, ist es nicht von der Hand zu weisen, das auch Probleme auftauchen. Corona
    und Ausgangssperren tragen nicht gerade zur Konflikteindämmung bei. Wünschen wir
    der neuen Chefin ein glückliches Händchen.

Schreibe einen Kommentar zu JS Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.