Startseite Foren Halle (Saale) Fairteiler am Uniplatz soll bis Ende März abgebaut werden

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Gutmensch vor 1 Monat.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #91443 Antwort
    eseppelt
    eseppelt
    Keymaster

    Seit Sommer 2015 gibt es auch am Uniplatz einen „Fairteiler“. Hier können Lebensmittel abgelegt werden, welche ansonsten in der Tonne landen würden. S
    [Hier den kompletten Nachrichten-Artikel lesen: Fairteiler am Uniplatz soll bis Ende März abgebaut werden]

    #91451 Antwort
    Fadamo
    Fadamo

    Die Uni-Leitung wäre gut beraten ,sich um den Taubendreck im Hof des Juridicum zu kümmern.

     

     

    #91454 Antwort

    Dorothea

    kritisieren diese willkürliche Anordnung der Uni-Leitung auf Schärfste“, kritisiert der Stura diese Entscheidung.

     

    Yeah. Das machen sie immer gern.
    Kritisieren. Auch aufs Schärfste.
    Ich würde gern mal wissen wie sich der „Stura“ zusammensetzt. Ich denke – wie im wahren Leben – haben die Studenten (oder eben Bürger) keine Zeit für solch einen Unsinn, deren Studium (oder Job) anspruchsvoll ist.

    Also bleiben Sozialwissenschaftler (oder Beamte) die genügend Zeit haben ihre schwallenden Ansichten in die Öffentlichkeit zu blasen.

    Mit der Lebenswirklichkeit hat das nichts zu tun.

    #91455 Antwort

    Uni-Leitung

    Danke für den Hinweis. Aber das ist kein Taubendreck. Das ist Schwachsin, den dort regelmäßig jemand hinterlässt. Es gab schon einige Hinweise aus der Bevölkerung. Hier ein Fadom-Bild:

     

     

    Wer diese Person kennt oder Angaben zu ihrem Aufenthalt machen kann, bitte auf dem Hof des Juridicum melden!

     

    #91472 Antwort

    gleicher

    wer da öfters vorbei kommt kann die uni Leitung verstehen … ringsum müll und vermeintlich verwertbares ..

    der stura könnte sich doch da täglich engagieren… .. ach nee  .. die haben ja mit ihren kackhockern zu tun,

    #91484 Antwort

    Willy Brandt

    der stura könnte sich doch da täglich engagieren… .. ach nee  .. die haben ja mit ihren kackhockern zu tun,

     

    Das „Engagieren“ des Stura beinhaltet lediglich lautes rumheulen in sozialen Medien, keinesfalls irgendeine Form von Arbeit! Das sollen die blöden Deppen von Steuerzahlern leisten.

    #91497 Antwort

    Ratte

    Stimmt der zieht ganz schön viel Ungeziefer an. Klein Marco wird dicke Tränen weinen.

    #91504 Antwort
    farbspektrum
    farbspektrum
    Teilnehmer

    Das mit dem Fairteiler ist gut gemeint, aber lebensmittelhygienischer Quatsch. Das zu erkennen, würde man gerade von Studenten erwarten.

    #91505 Antwort
    Fadamo
    Fadamo

    An den Hochstapler,der sich hier als uni-leitung ausgibt,hat wohl noch nie etwas von urheberrechten gehört ?

    #91517 Antwort

    Uni

    An den Hochstapler,der sich hier als uni-leitung ausgibt,hat wohl noch nie etwas von urheberrechten gehört ?

    Das Wort Schöpfungshöhe ist dir geläufig? Das Werk „Selfie mit Fluppe in MS Paint“ dürfte den Limbowettbewerb gewinnen.

    #91564 Antwort
    Fadamo
    Fadamo

    Bingo!

    #91578 Antwort

    Ghost

    ja dorothea immer gegen die bösen sozialwissenschaften, du hast auch irgendwie keine ahnung was das angeht!

    #91580 Antwort

    Heinz im Suff

    gröl , rülps, kotz

    #91594 Antwort

    Geist

    ja dorothea immer gegen die bösen sozialwissenschaften, du hast auch irgendwie keine ahnung was das angeht!

    Es gibt sicher auch eine Daseinsberechtigung für ein paar Sozialwissenschaftler. Aber spätestens wenn Taxis durch autonome Fahrzeuge ersetzt werden kommt die Fastfoodindustrie an ihre Grenzen. Vielleicht sollte man statt IKEAS, BLICK oder Politikwissenschaft gleich HARTZ IV auf Bachelor anbieten.

    #91610 Antwort

    Gutmensch

    …..Bachelor auf „Rentenalter erreichen ohne je gearbeitet zu haben“ gibt es im Hasi, da könnte auch die Müllstation namens Fairteiler hin….

    denn da wird e nix geräumt (und natürlich auch nicht aufgeräumt)  bis 2050

    VIVA ANTIFA

     

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
Antwort auf: Fairteiler am Uniplatz soll bis Ende März abgebaut werden
Deine Information: