Graffiti-Schmierer in der Elsa-Brändström-Straße gestellt

1 Antwort

  1. Yvonne sagt:

    Was für ein I., wie wäre es wenn er zur Freiimfelder Str. geht und sich mit den Künstler kurz zu schließen. Wahrscheinlich kein Talent.

Schreibe einen Kommentar zu Yvonne Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.