Halle hat weniger Raser erwischt

Das könnte dich auch interessieren …

7 Antworten

  1. hallenser sagt:

    ist doch auch klar, wenn ein Auto so ordnugswidrig eingeparkt ist, kann es nur ein „Blitzer“ sein unde es wird beizeiten abgebremst. So,wie das Auto steht,kann es nur vom Ordnungsamt oder Polizei sein.

    • Sachverstand sagt:

      Da fahre früh morgens einfach ein maldurch die Türk-oder Lauchstädterstr…Müssten nach Deiner Theorie die gesamten Dienstfahrzeuge beider Institutionen dort abgestellt sein.

  2. Klaus Dieter sagt:

    Bitte vor Schulen und in Tempo 30 Zonen kontrollieren. Hier wird gerast; da wären schweizerische Zustände angenehm.

    • hallenser sagt:

      In Spanien hat man das Problem ganz anders gelöst, ohne Blitzer. Da kommen nach dem obligatorischen Verkehrsschild Bodenwellen, da wird die fahrbahn auf Fußwegniveau angehoben und dahinter wieder abgesengt, und wer da zu schnell ist, verbringt die gewonnene Zeit danach in der nächsten Autowerkstatt.
      Und Polizisten laufen da auch noch auf der Straße rum.

      • Seb Gorka sagt:

        Ist ja auch logisch, wenn der Streifenwagen in der Autowerkstatt ist. Dann doch lieber schweizerische Zustände, mit Alpen und anderem Käse…

  3. Scholli sagt:

    Tja und wenn wir alle vernünftig fahren, ist Halle Pleite

  4. Sazi sagt:

    Vermutlich wurde weniger oft kontrolliert …

Schreibe einen Kommentar zu Sachverstand Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.