Impfzentrum hat heute länger geöffnet

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Bullshit-Bingo sagt:

    Hui, noch keine Kommentare! Ich eröffne das Schwurbler-Bullshit-Bingo:

    Impfzwang – Diktatur – Impfschäden – Plandemie
    Meinungsmache – Volksverräter – körperliche Unversehrtheit – Experiment
    Lügen – die Infektionszahlen steigen – Widerstand – Schlafschafe
    Wacht auf – Kündigungswelle – Entmündigt – Giftspritze

  2. Steff sagt:

    Zur Überschrift: Wen interessierts?

    zum Bullshit-Bingo:
    Der Name ist Programm.
    Erzähl uns deinen Bullshit in 2 Jahren nochmal. LOL

  3. Frösi sagt:

    Bitte hört auf die Impfung zu konsumieren, sonst hört diese sogenannte „Pandemie“ auch nicht auf.
    Die wollen dieses Jahr natürlich mindestens 20 Milliarden einheimsen, auf Kosten unserer Freiheit, unserer Rechte und unserer Gesundheit.

  4. Frösi sagt:

    Letztes Jahr hat die EU 19 Milliarden gemacht, hauptsächlich mit Impfstoffen die in andere Länder exportiert wurden.
    Wer wird bitte freiwillig diese Gelddruckmaschine abstellen in den Ländern ?
    Da wird niemand freiwillig dazu beitragen das dieser Irrsinn beendet wird.

    • Lina sagt:

      „Die EU“ hat das „gemacht“? Mit Impfstoffexporten? Impfstoffe von Pirvatunternehmen? Das musst du mal näher erläutern bitte! Das ist so unkonkret, das könnte alles bedeuten. Dir soll ja sicher nichts unterstellt werden, was du nicht auch sagen wolltest.

  5. Oder sagt:

    Eigentlich könnten dir rund um die Uhr impfen dann würden wir wohl um die Impfpflicht herumkommen

  6. Impfarzt sagt:

    28 Euro pro Spritze und am Wochenende 36 Euro pro Spritze, das lohnt sich für jeden Arzt, da wirft man seine Menschlickeit schnell weg

Schreibe einen Kommentar zu Oder Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.