Kinder in Sachsen-Anhalt werden ausschließlich in Arztpraxen geimpft

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Avatar Hallelore sagt:

    Gut. Aber dann sollte den Kinderärzten der Impfstoffe auch zur Verfügung gestellt werden. Leider hat unsere Kinderärztin bisher keinen bekommen.

  2. Avatar Beerhunter sagt:

    Wieviel Kinder sind Deutschlandweit an Covid gestorben?? Das man den Virus weitergibt,trotz Impfung ist ja wohl auch bekannt! Gestorben mit Impfung auch! Mehrfach!

    • Avatar Rudi Ratlos sagt:

      Was sind Sie denn für eine FakeNewsTröte? An Covid 19 sind keine Kinder gestorben, aber an Impfungen gegen Covid 19 sind welche gestorben?
      Dabei sind bisher Kinder noch nicht geimpft worden. Dieses dumme Gesabbel nervt.

  3. Avatar Texas sagt:

    Kinder zu impfen ist völlig Gaga, es sei denn sie haben schwerwiegende Vorerkrankungen! Jahrelang haben einige Eltern Masernschutzimpfungen der Kinder verweigert und jetzt werden die Kiddies Mal schnell gegen Covid geimpft damit es nach Malle gehen kann. Ohne Worte!

    • Avatar Ach du Schreck sagt:

      Du bist auch gegen Masernimpfung??? Was ist mit Kinderlähmung? Diphterie? TBC? Gegen all das bist du doch garantiert selbst geimpft worden als Kind. Ohne schwerwiegende Vorerkrankung.

      Du hast gar keine eigenen Kinder, oder?

      • Avatar Texas sagt:

        Bitte erst richtig lesen und dann meckern! Ich habe kritisiert, dass es zig Eltern gab, die wirklich wichtigen Impfungen ablehnen (Masern) aber bei Covid sofort hier schreien da sie in den Urlaub fahren wollen. Ich bin gegen alles Wichtige geimpft, werde mich aber nicht gegen Covid und auch nie gegen Grippe impfen lassen.

  4. Avatar Tierliebhaber sagt:

    Was sind dass nur für Eltern die ihre Kinder impfen lassen? Nur für den Urlaub? Tut mir leid, aber dass kann ich nicht verstehen.

    • Avatar Rudi Ratlos sagt:

      Wie kommen Sie darauf, dass Eltern ihre Kinder impfen lassen um nach Malle zu fahren. Im Artikel steht jedenfalls nichts davon.

      • Avatar Hazel sagt:

        Weil ich ds aus dem Freundeskreis kenne. Wir lassen unsere Kinder nicht impfen, denn wir wissen nicht, was es für Spätfolgen in der Entwicklung der Kinder gibt.

  5. Avatar Hallelore sagt:

    Mein Kind gehört zur Risikogruppe für einen schweren Covid 19 Verlauf. Darum möchte ich mein Kind impfen und schützen. Wir bleiben in den Ferien in Deutschland. Leider hat die Kinderärztin wieder nur die Hälfte des bestellten Impfstoffs geliefert bekommen. Das ist die traurige Realität…

Schreibe einen Kommentar zu Whatney TF? Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.