Kulinarisches Wochenende zur EinheitsEXPO auf dem Markt

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Ch sagt:

    Und für den Sch…… mussten die halleschen Händler weichen, unverständlich

  2. Hf sagt:

    Auf der Welt gibt’s Hunger und hier wird genossen, dass muss nicht sein

  3. chrstn sagt:

    Genau, deshalb ist es wichtig das wir am besten genauso hungern und/oder einfach nix mehr genießen…
    geteiltes Leid und so 🤦‍♂️

  4. Geh sagt:

    Karamba das ist schön, dass man mal andere Spezialitäten probieren kann, wenn es ansonsten schon keine Einheit in Deutschland gibt

  5. Flaschenkind sagt:

    …und selbstverständlich darf auch die überdimensionierte Bierflasche beim Thema „kulinarische Erlebnisse“ nicht fehlen. „Genießen“ und „schlemmen“ funktioniert in Deutschland schließlich NUR mit Alkohol! Wobei…vielleicht sind der Saumagen und die Bremer Fischspezialitäten ja nur dann genießbar, wenn sie mit viel Gerstensaft runtergespült werden?

Schreibe einen Kommentar zu 123 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.