Mangelnde Fitness: auch Boyd und Hilßner müssen gehen

Das könnte dich auch interessieren …

9 Antworten

  1. Daniel M. sagt:

    Raus, mit dem Söldnerpack. Bahn, Mai und Sohm, alles Spieler die längst bei anderen Vereinen unterschrieben haben, sollten auch nicht mehr das Trikot des HFC tragen dürfen.

  2. Kerstin Heller-Weise sagt:

    Alle raus die den Verein schädigen!!!!Wenn wir alle so arbeiten würden ,hätte man uns schon entlassen.Ich würde die mal z.B im Strassenbau hart arbeiten lassen bei 40 Grad ,das die mal sehen was jemand leistet und der kauft sich eine Karte um diese furchtbare Leistung zu sehen.Darüber sollen die verwöhnten Fussballer mal nachdenken.

    • Basti sagt:

      Eine Karte zu kaufen geht nicht einher ein bestimmtes Resultat im Spiel zu erwarten. Ich kann auch nicht erwarten, dass der bloße Kauf einer Kinokarte dazu führt, dass der Film mir auch gefällt.

      • Willy sagt:

        Von einem Resultat hat auch niemand gesprochen, es geht um eine erwartbare Leistung! Natürlich kann man verlieren, die Frage ist nur wie…

  3. Jo sagt:

    Das ist es, was ich vor ein paar Minuten in einem anderen Beitrag meinte… Diese Spieler, wie die oben Genannten, haben keine Motivation mehr, ihr bestmöglichstes zu tun. Daran ist aber nicht der Trainer schuld…

  4. Zukunft des Fußballs sagt:

    Von einem Leistungssportler, der dafür bezahlt wird, kann ich Leistung verlangen. Wenn er das nicht umsetzt, werden eben bald Roboter auflaufen. Die sind ohnehin weniger krank, zuverlässig und sehr belastbar.

  5. Chefköchin sagt:

    Wenn ihr noch mehr aggressiven Druck macht, wird die Leistung noch weiter sinken. Oder Krankenschein kommt. Lieber supporten.

Schreibe einen Kommentar zu Chefköchin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.