Mutter überweist 1.000 Euro aus England und bewahrt Tochter vor dem Gefängnis

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Fuchs sagt:

    Da schau mal an. Plötzlich ist reichlich Geld vorhanden.
    „Notreiseausweis“ Klar, wenn ein Haftbefehl vorliegt. grins

Schreibe einen Kommentar zu Fuchs Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.