REWE bringt Bewegung in Halles Lebensmittel-Markt

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Matthias sagt:

    Rewe in der Frau von selmnitz Strasse und nebenan baut Globus keine 5 min fussweg mal sehen wer sich länger hält, achso edeka baut in der selben Ecke auch. Geht es in Halle eigentlich nur ums Einkaufen. Aber scheiß auf Spielplätze, haupsache kaufen kaufen kaufen.

    • HansimGlueck sagt:

      Ja, geht nur ums Einkaufen oder eigentlich nur um deren gegenseitiges Profitgehasche. Mehr kaufen und essen werden du und ich ja eher nicht . Bzw. meinen da Leute bei der Stadt, dass immer mehr einfach gut ist. An deinem Beispiel sieht man den Irrsinn dessen. Und der Stadtrat redet zwar von Verantwortung, aber macht immer fleißig mit, weil irgendeine Gruppe immer ihre Wählerschaft bedienen will. Da streiten sie mal über 100 Quadratmeter mehr, die total schlimm sind und winken 10.000 Quadratmeter durch, weil sie dort mit Arbeitsplätzen erpresst werden. Lieber Stadtrat, dadurch dass ihr immer mehr große Projekte durchwinkt, sind am Ende mehr Arbeitsplätze in kleinen Geschäften verschwunden.
      Mal sehen, ob im neuen Einzelhandelskonzept dann gar keine Regeln mehr drin stehen, dass da ja niemand mehr Gewissensprobleme bekommen muss.

Schreibe einen Kommentar zu HansimGlueck Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.