Stadtspitze berät zu Uni-Kooperation, Hochwasser-Lehrpfad und Bildungsmanager

Das könnte Dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. mirror sagt:

    Früher wurde zu Fachthemen Koordinatoren berufen, heute Manager. Alles wird gut.

    • Nachtschwärmer sagt:

      Tja früher. Früher sorgte auch eine Putzfrau für Sauberkeit, heutzutage macht das eine Raumpflegerin. Auch Hausmeister gibt es kaum noch, sowas macht nun ein „Facility Manager“.
      Mülltonnen leert nicht mehr der Müllmann, sondern der „Waste Removal Engineer“. Es muss schließlich alles etwas wichtig klingen. 😀

  2. mirror sagt:

    Im Stellenplan 2017 sind 12% mehr Stellen in den Gruppen E10 bis E15 ausgewiesen als noch für 2016. Mehr Häuptlinge, weniger Indianer. Mehr Papier, weniger Ergebnis.

  3. wolfgang sagt:

    So ist das, wenn die Realwirtschaft in die Tonne gekloppt wird; machen bald alles nur noch Roboter, der Rest geht studieren.

Schreibe einen Kommentar zu wolfgang Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.