Stellwerksstörung: Zugausfälle in Halle

3 Antworten

  1. hallenser sagt:

    die große Eisenbahn wird immer mehr zu „Modelleisenbahn“. wenn einer den Stecker zieht oder ein Draht zerreißt, steht alles still. Moderne technik eben.

    • Zentraldenker sagt:

      Im Artikel kann ich nichts davon lesen, dass jemand den „Stecker gezogen“ habe oder ein „Draht gerissen“ sei. Wahrscheinlich spielen Sie zu viel mit ihrer Modelleisenbahn?

      • farbspektrum farbspektrum sagt:

        Er hat Recht. Früher wurden die SIgnale und Weichen einzeln mechanisch per Hand gesteuert. heute hängt alles elektronisch zusammen und wird zentral programmgesteuert.
        Für Unwissende auf diesem Gebiet empfehle ich : „Die Olsenbande stellt die Weichen“ anzuschauen. Aber trösten Sie sich, es gibt hier noch einen, der das nicht versteht.

Schreibe einen Kommentar zu Zentraldenker Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.