Vorabwarnung des DWD: heftiger Regen in Halle und dem Saalekreis möglich – bis zu 100 Liter

Das könnte dich auch interessieren …

10 Antworten

  1. Hz sagt:

    Ne so was brauchen wir gar nicht heute

  2. H. Lunke sagt:

    Danke für den Hinweis!

  3. Ji sagt:

    Hoffentlich haben die keinen Recht

  4. Ji sagt:

    Hoffentlich haben die kein Recht

  5. Cybertroll sagt:

    Das ist alles halb so wild.
    Silberhöhe heisst ja nicht ohne Grund Silberhöhe.
    Die Silberhöhe liegt zu hoch für die Saale.
    Von wegen abgehänger Stadtbezirk.
    Rest von Halle geht bei Hochwasser baden!
    Jetzt könnt wieder über die frechen Silbertaler hetzen!
    Dennoch: Besten Dank für die Information.

  6. Elfriede sagt:

    Finde ich schön :-), weil ich heute nun nicht die tägliche Wassermenge in 15 – 20 1 l Flaschen für meinen in pers. Pflege genommenen Baum aus der Wohnung die Treppe ‚runterschleppen und mehrere Stufen wieder hoch auf die Grünfläche schleppen muss, weil der Vermieter keine anderen Möglichkeiten sieht oder sehen möchte. 🙁
    Die Bewegung tut gut, man rostet nicht ein als Rentnerin, aber man kommt ins Schwitzen, was zur Folge hat, dass die Mückinnen in Scharen angelockt werden….Folgen selbst ausmalen. Das Ausgießen in Flaschen dauert…ist aber notwendig, weil die selbst finanzierten Säcke von der Stadtverwaltung
    eine enge Öffnung f.d. Füllung haben.Diese Zeit nutzen die Mückeninnen.

    So geht Umweltschutzund Naturschutz heute. bei mir durch meinen Vermieter. 🙁

    Ich lache, weils zum Heulen nicht reicht.

  7. T. sagt:

    Die übliche blöde Meldung…. Oh gott es regnet… Und wie lange es dauer merkt irgendwie jeder selbst.

    • L. sagt:

      Schlag mal die Begriffe „Warnung“ und „Vorabmeldung“ nach oder lass sie dir von Sandra erklären.

      Hinterher ist man immer schlauer. (gilt auch nicht für jeden)

  8. As sagt:

    Braucht kein Mensch diese permanenten Unwetter dieses Jahr. Der katastrophalste Sommer seit langer langer Zeit.
    Dann doch lieber die Dürre der letzten Jahre.

Schreibe einen Kommentar zu H. Lunke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.