0:4-Heimklatsche für den HFC gegen 1860 München

Das könnte dich auch interessieren …

16 Antworten

  1. Avatar Otto 1 sagt:

    Was ist aus der Mannschaft geworden? Haben die keine Lust mehr zum Spielen? Was einem da geboten wird ist doch unter aller Sau!

  2. Avatar Julia sagt:

    Was für eine Hammelherde!!!!

  3. Avatar Nicht schön sagt:

    Also das war wirklich ziemlich schlecht.
    Ohne Müller wäre es noch höher gegen uns ausgegangen.
    Das muß am Dienstag anders werden.

  4. Avatar Hallore sagt:

    Leider ein sehr schlechtes Spiel. Nun doch Richtung ABSTIEG ??? Der Müller hat noch gehalten was zu halten ist (gute Leistung). Da geht doch keiner mehr hin wenn es wieder möglich wäre.

  5. Avatar georg sagt:

    der falsche trainer.immer eine andere hintermannschaft

  6. Avatar Ne sagt:

    Na was habt ihr denn gedacht, etwa dass der HDC gewinnt? Ihr seid bestimmt Optimisten und habt keine Ahnung wie schwer Fußball ist. Und der Trainer hatte sie dieses mal vorher ins Gewissen geredet. Selbst das hat nich geholfen. Oh nee, und so was spielt mir Halleschem Stadtwappen

    • Avatar Viola Evelyn J. sagt:

      Wieviel echte Hallenser sind denn dabei? Die Eingekauften denken, wir sind eine osmanische Gründung. Soviel zum Stadtwappen. Es wird Zeit, dass Linde wiederkommt! Seht wenigstens zu, dass wir nicht noch hinter MD sinken!

  7. Avatar Ne sagt:

    Na was habt ihr denn gedacht, etwa dass der HDC gewinnt? Ihr seid bestimmt Optimisten und habt keine Ahnung wie schwer Fußball ist. Und der Trainer hatte sie dieses mal vorher ins Gewissen geredet. Selbst das hat nich geholfen. Oh nee, und so was spielt mit halleschem Stadtwappen

  8. Avatar Otto 1 sagt:

    Nich immer auf den Trainer losprügeln.Wenn die Spieler nicht wollen is jeder Trainer machtlos.Da muss man den Spielern sehr deutlich klarmachen wer nich will oder keine Lust mehr zum Spielen hat fliegt aus dem Kader raus

    • Avatar Hallore sagt:

      Richtig, der Trainer muss immer für die 11 Trottel den Kopf hinhalten. Ich muss auch jeden Tag volle Leistung bringen, sonst bin ich meinen Job los.

  9. Avatar keinHFC-Fan sagt:

    Warum ist 3. Liga systemrelevant? Wieso ist Fußball überhaupt relevant?

  10. Avatar Hornisse sagt:

    Die sollten umsatteln und Synchronschwimmer werden.

  11. Avatar Volker sagt:

    Alle Kommentatoren sind Trainer oder Profifußballer, ansonsten wären nicht die viele sachlichen und der Sache dienlichen Kommentare geschrieben worden. Weiter so!

  12. Avatar Volker sagt:

    Herr Seppelt, nur zur Info: Vorher spielt der HFC am Dienstag zuerst in Halle gegen Duisburg!

  13. Avatar Matthy sagt:

    Es laufen 15 Verträge aus. Ist noch niemanden aufgefallen daß es meist zur Rückrunde schlechter wird? Der Club ist kein Krösus und wenn ich mir demnächst einen neuen Arbeitgeber suchen muss dann Pass ich auf meine Knochen auf. Die Crux ist meines Erachtens die Laufzeit der Verträge von jeweils 2 Jahren. Paar Monate zum Eingewöhnen, dann mit Glück paar Monate gut und dann fertigmachen zum Abflug. Es müssen immer irgendwelche limitierende Klauseln in die Verträge damit wer überhaupt nach Halle kommt. Solche wie Linde & co muss man schon suchen.😔

    • Avatar Volker sagt:

      Verträge werden meistens für 2 Jahre ausgehandelt manchmal 1 Jahr oder bis Saisonende. Sollte man eigendlich wissen wenn man Ahnung vom.Fußbal hat, Matthy! Nach Ihrer These müsste es ja in allen Vereinen solche Erscheinungen geben!

    • Avatar Binder sagt:

      Linde….iss verletzt oder dünne….

    • Avatar Matthy sagt:

      Tja und da eben liegt der Irrtum. Es ist eben üblich 3 plus Option. Wenn man meiner These folgt dann ist es eben nicht überall so üblich, dass sollte sich aus dem Text bei genauer Lektüre ergeben. Im Übrigen ist das ja Nix Schlimmes, wenn man sich als Verein nicht verkaufen will muss man mit Sparsamkeit leben. Die sich daraus ergebenden Konsequenzen inklusive.

  14. Avatar Heinz Müller sagt:

    Schnorrenberg sofort entlaasen. Keine Weiterenteicklung der Mannschaft erkennbar.

  15. Avatar exilhallenser sagt:

    Müller und „Papa“ waren die einzigen, die mir positiv aufgefallen sind.
    Ansonsten wars tatsächlich unterirdisch. Erzfeind Magdedorf klettert aus dem Keller und wir trudeln abwärts. Ich glaube manchmal doch, dass es mit „Ziege“ nicht so schlecht geläufen wäre.
    nichtsdestotrotz: #nurzusammen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.