Markiert: Bildung

14

Notbetreuung statt Unterricht wichtiger?

Durch die Anordnungen zur Corona-Krise ist der Unterricht schon stark eingeschränkt. Und diese wenigen Schulstunden werden an mehreren Grundschulen in Halle noch weiter eingeschränkt. Diese haben den ursprünglich geplanten Präsenz-Unterricht weiter zurückgefahren. Grund dafür...

23

E-Learning-Geräte für Schüler in Halle

Seit anderthalb Wochen sind die Schulen in Halle wegen der Auflagen zum Corona-Virus zu. Bundesweit wird das Stichwort „E-Learning“ propagiert, also Zuhause zu lernen. Wohl dem, dessen Eltern überhaupt das Geld hatten, ihrem Sprössling...

0

Ferienbeginn für 197.000 Schüler in Sachsen-Anhalt

In Sachsen-Anhalt beginnen die einwöchtigen Winterferien. Am Freitag erhalten rund 197.000 Schüler ihre Halbjahreszeugnisse – darunter 19.000 Schüler von Freien Schulen. Bildungsminister Marco Tullner wünscht allen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften und Schulkollegien eine...

0

CDU will Einzugsbereiche für Sekundarschulen behalten

In seiner letzten Sitzung hat der alte Stadtrat mehrheitlich für die Aufhebung der Schulbezirke an Sekundarschulen gestimmt. Ab dem Schuljahr 2023/24 sollen Realschüler sich für eine der der Sekundarschulen entscheiden können. Bisher werden sie,...

0

Tullner zum PISA-Test: Ansprüche liegen höher

Am Dienstag sind die neuen Ergebnisse der PISA-Bildungsstudie veröffentlicht worden. Im Vergleich zu den letzten beiden Untersuchungen sind die Ergebnisse für Deutschland gesunken. Mit 498 Punkten liegt das Land aber weiterhin über dem OECD-Durchschnitt...

5

Immer mehr Schüler ohne Abschluss in Sachsen-Anhalt

Im vergangenen Schuljahr 2018/19 haben 1995 Schüler und damit 11,4 Prozent die Schule ohne Hauptschulabschluss verlassen. Darüber informierte das Statistische Landesamt in Halle Insgesamt haben 17 460 Schülerinnen und Schüler die allgemeinbildenden Schulen Sachsen-Anhalts...

0

Sachsen-Anhalt sucht 124 neue pädagogische Mitarbeiter

Das Bildungsministerium Sachsen-Anhalt hat eine neue Ausschreibung für die unbefristete Einstellung von 124 pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestartet. Nach einer Ausschreibung im Juni konnten 207 Stellen pädagogische Fachkräfte gebunden werden. Über eine frühere Ausschreibungsrunde zum...

0

„Jugendbauhof“? AfD will Spezialanstalt einrichten

Die AfD im Landtag von Sachsen-Anhalt will Schüler in Spezialanstalten internieren, bei denen „eine geregelte Beschulung unmöglich erscheint.“ Vor allem „besonders gewaltbereite Schüler“ hat die Partei im Blick.  Im Antrag heißt es: „In der...

15

442 Schulschwänzer in Halle

 Im abgelaufen Schuljahr gab es in Halle insgesamt 442 Schüler, die regelmäßig den Unterricht sausen lassen. 543 Verfahren mit Bußgeldern bis zu 150 Euro wurden eingeleitet. Es kann durchaus mehrere Verfahren pro Schüler geben. ...

0

Lions unterstützen kreative Bildung in Halle

Sieger im Wettbewerb „Mit Bildung gewinnen 2019“ geehrt Halle (Saale), 28.06.2019. Halle (Saale) steckt voller kreativer Bildungsideen. Das ist eines der Ergebnisse der dritten Auflage des Wettbewerbs „Mit Bildung gewinnen“, den der Lions-Club „August...

0

Neue Ausschreibungsrunde für Lehrkräfte gestartet

Sachsen-Anhalt hat heute eine weitere große Ausschreibungsrunde für Lehrkräfte gestartet. Insgesamt werden 500 neue Lehrkräfte für die allgemeinbildenden und 50 Lehrkräfte für die Berufsbildenden Schulen gesucht. Die Ausschreibung sieht weitere Lockerungen bei den Zugangsvoraussetzungen...

2

Mehr Schüler und weniger Schulen in Sachsen-Anhalt

Im laufenden Schuljahr 2018/19 wurden an den allgemeinbildenden Schulen in Sachsen-Anhalt 195 897 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Seit dem Schuljahr 2010/11 stieg die Zahl der Schülerinnen und Schüler in Sachsen-Anhalt kontinuierlich an. D. h.,...

4

Sekundarschul-Prüfungen: im Durchschnitt 3-

Zu den Realschulabschluss-Prüfungen, die im April 2019 für ca. 8.100 Schülerinnen und Schüler an Sekundar-, Gemeinschafts- und Gesamtschulen sowie sonstigen Förderschulen mit dem schriftlichen Teil begonnen hatten, liegen die Ergebnisse vor. Im Durchschnitt haben...

1

Neue Container-Schule in der Rainstraße

In der Rainstraße neben der ehemaligen „Helene-Lange-Schule“, zuletzt von der Bbs V genutzt, wird zur Außenstelle für die Sekundarschule „Johann Christian Reil“. Auf dem Gelände soll eine Containerschule mit 10 Unterrichtsräumen entstehen. Rund 2,2...

0

KGS Humboldt ist Europaschule

Die Kooperative Gesamtschule „Wilhelm von Humboldt“ Halle (Saale) trägt ab sofort den Namenszusatz „Europaschule des Landes Sachsen-Anhalt“. Im Rahmen eines Festaktes anlässlich des Netzwerktreffens der Europaschulen hat Bildungsstaatssekretärin Eva Feußner in der Magdeburger Staatskanzlei...

4

Bildungsleitbild für Halle

Gleiche Bildungschancen für Alle, eine inklusive Bildungslandschaft, Zugänge ermöglichen und Übergänge aufeinander abstimmen, Bestmögliches Lernen ermöglichen, Beteiligung als Standard etablieren, Bildung transparent gestalten, den digitalen Wandel begleiten, Kooperation und Vernetzung verlässlich gestalten – das...

1

Zollrain-Schule wusste nix von Umzug in die Trakehnerstraße

Für Entrüstung in Halle-Neustadt sorgen gerade Pläne der Stadtverwaltung, dass die Grundschule „Am Zollrain“ übergangsweise in die Trakehnerstraße umziehen soll. Die Stadtverwaltung hat im Vorfeld weder die Schulleitung, noch das Landesschulamt informiert. Das hat...

0

Zollrain-Grundschule muss ins Pferdeviertel umziehen

Die Grundschule „Am Zollrain“ soll nach den Plänen der Stadtverwaltung übergangsweise in die Trakehnerstraße in das Gebäude der Makarenko-Schule umziehen. Grund sind Bauverzögerungen am geplanten neuen Standort. Eigentlich soll die Grundschule dauerhaft in die...

0

IGS2-Aula wird ab Januar gebaut

Die neue Aula für die 2. IGS in der Südstadt wird ab Anfang kommenden Jahres gebaut. Darüber hat die Stadtverwaltung in der Beigeordnetenkonferenz berichtet. In April 2021 soll die Aula dann stehen. Aktuell geht...