Markiert: Stadtrat

20

Mehr Verkaufsfläche für das Neustadt Centrum genehmigt

Das Neustadt Centrum in Halle darf künftig 16.000 Quadratmeter Verkaufsfläche belegen. Der Stadtrat hat der nötigen Auslegung der Unterlagen für den Vorhaben- und Erschließungsplan zugestimmt. Offiziell sind im Neustadt Centrum bislang 14.400 Quadratmeter Verkaufsfläche...

10

Open-Air-Stadtrat im Stadion

Heute tagt der hallesche Stadtrat im Erdgas Sportpark in Halle. Auf diesen Ort hatten sich die Stadträte und Oberbürgermeister Bernd Wiegand verständigt. Grund ist die Corona-Pandemie und die dadurch nötigen Abstands- und Hygieneregeln. Rund...

6

Stadtrat gegen Abschaffung der Hundesteuer

Die Hundesteuer in Halle muss auch weiterhin gezahlt werden. Der Stadtrat hat am Mittwoch mit großer Mehrheit die Abschaffung abgelehnt. Nur drei Räte stimmten dafür. Rund 1,03 Millionen Euro hat die Hundesteuer im vergangenen...

14

Stadtrat anfeuern von Block 7

Wo sonst die Fußballer vom Halleschen FC versuchen, den Ball ins Ecke zu bekommen, kommt am Mittwoch der hallesche Stadtrats zusammen. Acht Stunden soll die Sitzung im Erdgas Sportpark dauern. Los geht’s 14 Uhr....

18

Bier und Bratwurst im Stadion-Stadtrat

Am kommenden Mittwoch tagt der hallesche Stadtrat im Erdgas Sportpark. Grund sind die Corona-Bedingungen. Hier kann genug Abstand gehalten werden. Und weil unter freiem Himmel getagt wird, ist auch für ausreichend Belüftung gesagt. Grünen-Stadträtin...

0

3. IGS in Halle geht an den Start

Wenn am 27. August das neue Schuljahr in Halle beginnt, dann auch gleich mit einer neuen Schule. Der Stadtrat hat am Donnerstag ohne weitere Diskussionen die Gründung einer 3. Integrierten Gesamtschule IGS beschlossen. Allerdings...

92

Stadtrat beschließt: Halle soll 150 Flüchtlinge aufnehmen

Der Stadtrat hat sich am Donnerstag mehrheitlich dafür entschieden, 5 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aus den Griechischen Lagern und im zweiten Schritt bis zu 145 Flüchtlinge aus den griechischen Flüchtlingslagern aufzunehmen. Die Resolution „Der humanitären...

12

Aktuelles aus dem Juni-Stadtrat in Halle

Wieder im Corona-Abstand und mit Mundschutz tagte der hallesche Stadtrat gerade im Stadthaus. Weil die Bürgersprechstunde recht lang war, bleiben nur noch rund 2 Stunden für die eigentliche Sitzung, die deshalb abgebrochen und auf...

30

Verstößt Stadtrat gegen Corporate Governance Kodex ?

Linken-Stadtrat Bodo Meerheim steht gerade im Zentrum der Kritik der Freien Wähler. Anlass ist sein Engagement beim Handball-Erstligisten SV Union Halle-Neustadt Wildcats. Dort ist Meerheim ehrenamtlicher Präsident, zugleich aber auch Aufsichtsratsvorsitzender beim Hauptsponsor, der...

6

Mit Maske und Abstand: das war der Mai-Stadtrat in Halle

Eine volle Tagesordnung hatte der hallesche Stadtrat am Mittwoch abzuarbeiten. Wegen der Corona-Krise galten Abstandsregeln und ein Bitte zum Tragen von Masken. Eines der spannendsten Themen war die Wahl des Kulturbeigeordneten. Amtsinhaberin Judith Marquardt ging wieder...

8

Auf der Peißnitz wird doch geschottert

Wochenlang haben die Stadtrats-Ausschüsse über einen Antrag von Grünen und Linken beraten. Die beiden Fraktionen wollten auf den Wegebau auf der Peißnitz-Nordspitze verzichten. Mal hat ein Ausschuss zugestimmt, ein andere hat den Antrag abgelehnt....

7

Hauptsache Halle fordert Öffnung der Freibäder

Die Stadtratsfraktion Hauptsache Halle fordert die Öffnung der Freibäder in der Saalestadt. Als Beispiel fungiert die österreichische Hauptstadt Wien, die ihre Freibad-Saison am 29. Mai beginnt.  „Wenn die geltenden Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden...

8

Aktuelles aus dem Stadtrat von Halle von April

Unter besonderen Hygienevoraussetzungen wegen der Corona-Krise findet die April-Stadtratssitzung statt. Die Stadträte sitzen alle mit Mund-Nasen-Schutz im Raum. Los geht es mit der Bürgerfragestunde. Die erste Frage hat Rodney Thomas. Ihm geht es um...

5

Stadtrat in Halle geht per „Social Distancing“ weiter

Nach zwei Monaten Corona-Pause kommt am Mittwoch der Stadtrat in Halle erstmals wieder zusammen. Pandemie-bedingt ist die Tagesordnung eingekürzt. Zudem wurde die Sitzordnung geändert, so dass zwischen den einzelnen Stadträten genügend Sicherheitsabstand vorhanden ist....

7

Bäume sollen nicht mehr geringelt werden

  In letzter Zeit wurden in Halle wieder zahlreiche Bäume geringelt, damit diese Neophyten langsam absterben. Das kritisiert die Stadtratsfraktion Hauptsache Halle. Schließlich wird auch gerade an einer neuen Baumschutzsatzung gearbeitet.  „Die Stadtverwaltung sollte...

4

Physiotherapie-Praxen in Halle sollen Schutzausrüstung bekommen

Die Physiotherapie-Praxen in Halle sollen ausreichend Schutzausrüstung bekommen. Das fordert die Stadtrats-Fraktion von Hauptsache Halle. Die Praxen sind weiter offen, um lebensnotwendige Behandlungen, wie Lymphdrainage oder Manuelle Therapie durchzuführen. Die Tätigkeit sei aufgrund der...

11

Wegen Corona-Krise: Stadtrat und Ausschüsse sind abgesagt

Die Corona-Krise hat auch konkrete Auswirkungen auf die Stadtpolitik. Die kommende Stadtratssitzung, die in zwei Wochen stattfinden sollte, wird abgesagt. Ebenso fallen fast alle AUsschüsse und Aufsichtsratssitzungen aus. Darüber informierte Oberbürgermeister Bernd Wiegand. Es...