1.000 Euro für die Friesenschule

Das könnte dich auch interessieren …

5 Antworten

  1. Kritiker sagt:

    „„Mit dem Besuch des Deutschen Bundestags wollen wir einen kleinen Beitrag für das Verständnis leisten, welche Bedeutung die Demokratie hat “

    Und nebenbei ein Verständnis dafür, dass für Bildungsfahrten nicht ausreichend Geld zur Verfügung steht und deshalb privatwirtschaftliche Almosen erbettelt werden müssen.

  2. 10010110 sagt:

    Man hätte doch gleich noch eine Testwahl veranstalten und über das gute Abschneiden der AfD bei den Kindern demonstrativ überascht und bestürzt sein können. 😛

  3. Dirk Müller, Halle-Neustadt sagt:

    eine tolle Aktion. Gut, dass es diese engagierten Bürger gibt, die sich kümmern und anderen etwas Gutes tun!

    • Kritiker sagt:

      Noch schöner wäre es, wenn es engagierte Politiker gäbe, die das eingenommene Steuergeld verantwortungsvoll in die Bildung stecken würden, statt diese totzusparen.

  4. Dirk Müller, Halle-Neustadt sagt:

    @Kritiker: machen Sie doch bitte mal einen konkreten Vorschlag, also wieviel Geld für welche Aktion…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.