12 neue Corona-Fälle in Halle, 190 genesen

Das könnte dich auch interessieren …

12 Antworten

  1. mirror sagt:

    Neuer Zwischenstand Besonnenheit versus Aktionismus:
    Stand: 23.04.2020 (10:40 Uhr)/ Quelle: Landesamt für Verbraucherschutz

    Halle: 288 positiv Getestete davon gestorben 9
    Margdeburg: 102 positiv Getestete davon gestorben 1
    Saalekreis: 106 positiv Getestete davon gestorben 5

    • 10010110 sagt:

      Du bist, soweit ich mich erinnere, immernoch nicht auf die unterschiedliche Zahl der Tests eingegangen. In Halle wird wesentlich mehr gestestet als in Magdeburg, was demzufolge auch zu mehr (positiven) Ergebnissen führt. Wie sollen die Ergebnisse also vergleichbar sein?

      • mirror sagt:

        Die Zahl der Toten ist sehr wohl vergleichbar.
        Es bestätigt sich weiterhin meine Hypothese: die Einflussmöglichkeiten der Politik auf den Verlauf der Pandemie ist eher bescheiden. Da können sie sich alle noch so über den Klee loben.

        • Hans G. sagt:

          Die Zahl der Toten ist auch nicht vergleichbar, weil nur getestete in die Statistik eingehen.

          Und natürlich ist der Einfluss der Politik begrenzt. Die Ansteckung bleibt Zufall man kann nur versuchen die Wahrscheinlichkeiten zu begrenzen.

      • kitainsider sagt:

        Woher weißt du das? Frau Dr. Gröger konnte diese Frage nicht beantworten. Liegt vielleicht auch daran, dass man in MD arbeitet und seine Feuerwehrautos nicht auf den Markt stellt und seine Amtsärztin arbeiten lässt anstatt dass sie Vorträge über Impfstoffe lernen muss.

  2. Belly sagt:

    So wieder schnell steigen? Wie kommt drauf? Altenheim oder Demo oder Lockerungen im Geschäfte?

  3. Oli P sagt:

    Danke Wiegand! Man kann sich gar nicht vorstellen, was mit einem schnarchnasigen OB BB oder einem tatenlosen („besonnenen“) OB AS passiert bzw nicht passiert wäre! Hände in den Schoß ist keine Lösung in der Kommunalpolitik.

  4. Tim Buktu sagt:

    0,1% der Gesamteinwohner Halles. Lasst uns im Ganzkörperkondom durch die Straßen toben…

  5. MK sagt:

    Wieviel Tests wurden gemacht?

    Gestern?
    Seit Beginn der Pademie?

    Kann man das herausfinden?

  6. Dunkelfeld sagt:

    Etwas seltsam ist das Wort genesen. Nur weil das Virus aktuell nicht nachweisbar ist, kann man ja nun schwerlich von Genesung sprechen. Zumal es ja nun genug Beispiele gibt, wo Leute schon angeblich geheilt waren und nun schon zum dritten Mal Corona haben.
    Wer einmal HIV hat, hat es immer, selbst wenn es aktuell nicht nachweisbar ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.