12-Stunden-Konzert-Marathon der Staatskapelle am Wochenende

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Wilfried sagt:

    Wie wird da eigentlich das Arbeitszeitgesetz zur Anwendung gebracht? Welche Position hat der Personalrat dazu abgegeben?

  2. 10010110 sagt:

    Ich kann mir nichts besseres vorstellen, als zwischen drei und vier Uhr nachts ein Konzert mit zeitgenössischer Kammermusik zu besuchen.

     
    (P. S.: Das war Ironie.)

    • Spiegelleser sagt:

      Jetzt dachte ich, du kannst dir wirklich nichts besseres vorstellen, als zwischen drei und vier Uhr nachts ein Konzert zu besuchen!

      Aber dann die Auflösung: Ein postscriptum, wenn auch in Klammern und dadurch leicht zu übersehen, wo du sagst, es war Ironie. Also meinst du das gar nicht sondern eher das Gegenteil.

      Hui-jui-jui, mit spitzer Feder übst du gekonnt Kritik. Du bist ein ganz schön gewiefter Schelm! Das macht dir keiner so schnell nach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.