200.000 Euro Schaden bei Einbruch in Firma für Landmaschinen in Landsberg

Keine Antworten

  1. Jim Knopf sagt:

    Wer macht denn So Etwas und warum ist Das möglich ?

  2. Horch und Guck sagt:

    Chips für russische Panzer?

  3. joerg sagt:

    Elektronik für Putin.

  4. Frodo sagt:

    Tja, man wollte klug sein und hat das Wachpersonal eingespart… Hochmut (oder Dummheit) kommen vor dem Schaden.

  5. Radfahrer sagt:

    Jeder, der mit dem Zug in Landsberg regelmäßig vorbei fährt, weiß bei diesen Beträgen, um welche Firma es geht. Vielleicht hat jemand zufällig etwas aus dem Zug gesehen oder gefilmt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.