21 Tage Quarantäne: der erste Affenpockenfall in Halle (Saale) ist nachgewiesen

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Nur eine Frage der Zeit sagt:

    zum Glück keine Masern

  2. Gartenfreunde 🌻🙂 sagt:

    Eilmeldung! Gegen Affenpocken trägt man statt einer Maske, eine Banane auf dem Kopf. Haben die Hamsterkäufe von Bananen schon angefangen, so dass man keine mehr bekommt? Naja, für uns ehemalige DDR-Bürger kein Problem. Für gab’s auch fast keine Bananen im Tante Emmaladen.

  3. auch interessant sagt:

    Jetzt bitte noch die aktuellen Fälle von Magen-Darm-Infekt, Gürtelrose und AIDS.

  4. Alles Banane sagt:

    Wir werden alle Sterben, mal wieder. Das RKI empfiehlt einen Affenkuss als imonisierung.

  5. Frühstücksclown sagt:

    Willst du keine Affenpocken, darfst du nicht mit Affen po**en

  6. Vater Philipp sagt:

    Ist der Affenpockenfall im Ratshof, oder weshalb zeigt man das Foto vom Ratshof?

  7. Robert sagt:

    Der in Halle Betroffene muss ja richtig gruselig aussehen , mit all den Symptome.
    Sorry, aber mein Bauchgefühl sagt ,dass kein Infizierter in Deutschland so aussehen wird, wie die Symptome es beschreiben. Ist es vielleicht wieder Panik, um den Weg zur NWO frei machen zu können ? Corona zieht nicht mehr ,jetzt muss die Affenpocken herhalten.
    Entschuldigt bitte ,dass ich meine eigene Meinung hier äußere.
    Nein, ich bin kein Affenpocken-Leugner .

    • Norbert sagt:

      Wurde der Bericht angepasst, oder woher weißt du etwas über die Symptome des Betroffenen? Häufig erzeugt ein und der selbe Erreger ganz verschiedene Symptome aber in den seltensten Fällen alle gleichzeitig.

    • Hans G. sagt:

      Was ist eigentlich bei euch schief gelaufen? Heulen wenn irgendwas schief läuft und heulen wenn man sich bemüht, dass nichts schief läuft.

      Jetzt ist es schon die NWO? Es ist spannend, dass viele Menschen noch genauso dumm wie vor tausenden Jahren sind. Jetzt sind es keine Götter, Hexen oder was auch immer, jetzt ist der Staat, die NWO oder die Reptiloiden für alles mögliche verantwortlich. Die Affenpocken werden doch eigentlich ganz gut einsortiert. Ob Du an die Affenpocken oder Corona glaubst ist am Ende egal, wenn Du erkrankt bist.

      • Robert sagt:

        Schwab wird recht behalten,wenn er sagt:Die Menschen werden es nicht merken wenn ihnen alles weggenommen wird und sie in der NWO sich befinden.

        • Ich merk nüscht mehr sagt:

          Hitler ist nicht tot, sondern regiert ganz Europa. Ihr merkt es nur nicht!!!!111einself

          Wtf? Wenn ich nicht merke, dass mir was weggenommen wird, dann habe ich es nicht gebraucht und es ist nicht schlimm.

  8. Pockenfred sagt:

    Die Affenpocken wurden im 17.Jahrhundert erstmals gesichtet.Und zwar im Leipziger Zoo im Pongoland. J.Cook war als Besucher dort. Und hatte danach eine Pocke auf der Nase.

  9. Herr Normal sagt:

    Die Perversen sind echt überall

  10. aka electric sagt:

    „nachgewiesen“ haben sie gesagt.
    „nachgewiesen“ steht da.
    Aber ja doch. Immer.

  11. Hansi sagt:

    Schön, dass Big Pharma mit Affenjucken endlich ein neues Spielfeld gefunden hat. Coronoia war ja schon ziemlich ausgelutscht. Hat unser Pharmaminister schon ausreichende Milliarden an Pieksstoffen geordert? Ach nee, der vertickt jetzt Prothesen für Opfer des Biden-Krieges.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.