39 neue Corona-Infektionen in Halle, Inzidenz bei 125,26, vier weitere Todesfälle

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Itzig sagt:

    Ein Dankeschön an Herrn Seppelt für die (auch unbequemen) Fragestellungen in der Pressekonferenz !

    • Franz2 sagt:

      Seine Fragen sind auf jeden Fall angemessen, weil man damit auch den unsachlichen Maulhelden ein wenig den Wind aus den Segeln nimmt. Ich kenne Herrn Seppelt ja nicht persönlich und weiss nicht wo genau er steht – geht mich auch nichts an, aber lieber habe ich es, dass solche Fragen ganz neutral und unaufgeregt gestellt werden, als das Leute, die sich unsicher sind aus zweifelhaften Quellen nähren.

      • Beobachterin sagt:

        Bezahlt man Euch für derartige Kommentare – lieb frag? Fehlt nur noch Hallenser, wo ist der eigentlich abgeblieben? Wenn jemand eine kritische Meinung vertritt, ist er noch lange kein unsachlicher Maulheld! Benenne doch mal zweifelhafte Quellen – die ÖR? Seppelt und neutral, der war gut! Die Erde ist eine Scheibe….ha, ha, ha

        • Franz2 sagt:

          Nein, ich schreibe das, weil ich der Überzeugung bin. Wenn Leute mir aber sagen, ich solle bei Youtube oder Hildmanns Kochgruppe bei Telegram Informationen konsumieren, dann weiss man ja, wessen Geistes Kind die sind. Man kann unangenehme Fragen neutral stellen (so wie Herr S.) oder man macht es mit dieser AfD-typischen, tendenziösen, suggerrierenden Art, wo man ganz genau raushört, dass die nicht unvoreingenommen sind, sondern im Grunde ihre Meinung schon haben und dann nachstochern.

  2. Verblödung voll im Gange sagt:

    Bin jetzt voll auf die Fresse geflogen, boa ey diese Schleimspur. Unbequeme neutrale unaufgeregte Fragestellungen gehören doch zu den Aufgaben eines Journalisten. Franz2, wo der Linke Seppelt steht geht sie nichts an? Aber ist doch gut zu wissen, dass es das andere rääääccchhhhts ist.

  3. FacktenCheker sagt:

    einfach mal bei der google-suche eine 3stellige zahl eingeben gefolgt von „neue Fälle“ z.B. „123 neue Fälle“ – jetzt selbst denken, wer immer noch daran glaubt ist selbst SCHULD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.