5,21 Mio Euro für schnelles Internet in Halle

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Gerd Neubert sagt:

    Wenn man überlegt das 2005 mit der Initiative „Schulen ans Netz“ wir Arbeitslose für 1 Euro viele Schulen ans Netz gebracht haben und nun fast 15 Jahre vergangen sind ,und immer noch kein Fortschritt zu verzeichenen ist ,kann man sich nur wundern.
    Wären die Schulen ein Auto Konzern ,hätte es schon längst eine Internet prämie gegeben .Ja so ist das , wo keinen Lobbyisten sieht man keine Notwendigkeit ,-schade.

  2. mirror mirror sagt:

    Bei den Stadtwerken ist langjährige Kompetenz in der Vergabe von Tiefbauleistungen. Besser die beauftragen und nicht noch mehr Laien bei der Stadt einstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.