6 neue Corona-Infektionen in Halle – u.a. Krankenhaus in Dölau und Friedländer-Gesamtschule – keine neuen Infektionen an der Reilschule

Das könnte dich auch interessieren …

15 Antworten

  1. ich sagt:

    Und schon wieder irreführende Informationen!

    Postiv getestet heißt NICHT infiziert!
    Der PCR-Test ist Fehleranfällig, d.h., ohne die Angabe der Gesamttestzahlen sagen obige Anhaben nicht viel aus.

    Frage: wieviele liegen auf der Intensivstation?
    Wieviele sind AN Cov19 gestorben(nicht MIT?)*

    hier, für Selbstdenkende eine Argumentsammlung gegen die Panikmache und Verblödung der alternativlosen Synchronpresse:

    https://swprs.org/fakten-zu-covid-19/

    *Hier muß ich Herrn Wiegand loben: er hat in den PR-Konferenzen IMMER unterschieden zw. mit/an Cov19 gestorbenen.

    • Auskenner sagt:

      Also ich würde mal sagen: „Ist alles korrekt in der Mitteilung oben.“
      Positiv getestet per PCR heißt sehr wohl infiziert.

      Es heißt aber nicht notwendiger Weise infektiös, sondern auch „noch nicht“ oder „nicht mehr“ ansteckend.

      Danke für den Link! Schau ich mir gerne an.
      Wenns im Internet steht, dann muss es ja stimmen…was weiß denn schon das Gesundheitsamt 🙂

      • Linksklicker sagt:

        Vom Gesundheitsamt hat man im Gegensatz zur Schwurbelseite aus der „Schweiz“ ja auch noch Adresse und mindestens die Namen der Verantwortlichen. Das ist immer dubios, wenn man sich so auffällig transparent verhält! ?

        „Sie betreiben selektive Quellenarbeit und verkürzen Studienergebnisse. Stattdessen sammeln der oder die Urheber Links aus verschiedenen, teils nicht vertrauenswürdigen Quellen und ändern ihre Aussagen, ohne die Gründe dafür transparent zu machen. Das entspricht nicht den Qualitätsstandards von Wissenschaft oder Journalismus – ebenso wenig wie die als ‚Studien‘ bezeichneten Dokumente zur Medienkritik.“
        [https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/faktenfuchs-wie-glaubwuerdig-ist-swiss-policy-research,S128XLH]

        • ich sagt:

          ja, nee – is klar
          die faktenverdreher des öff.-rechtl.-lügenfunk, *püh*

          hey, swps gibt die primärquellen ihrer ergebnisse an. und ja: die wissenschaftler dort haben halt berechtigte angst(daniele ganser, anyone?), dass die PC.willkür deren karriere beendet.

          also bitte, sparen sie sich ihr blame.game,
          swps leistet herrvorragende arbeit, ad homini meckern is erbärmlich, zeigen sie wenn schon, dann direkt, wo die gelogen, manipuliert oder propagandiert haben! soll ich anfangen, die unzähligen lügen der staatlich zwangsfinanzierten synchronpresse auszupacken? dann bin ich nächste woche noch beschäftigt! sieh bsp.weise:

          publikumskonferenz.de/forum/

    • Spaziergänger sagt:

      Schon wieder dieser Unsinn! Wenn der PCR Test positiv ist, dann bedeutet es auch, dass eine Sars-Cov2-Infektion vorliegt. Ihte angegebene Quelle ist nicht besonderes vertrauenswürdig, gibt aber selbst auch nicht an, dass die hier angewandten PCR Tests fehleranfällig seien.

  2. Testerossa sagt:

    Positiv gestest heißt vielleicht nicht erkrankt, aber infiziert heißt es in jedem Fall. Sonst müsste man nicht testen. Werden von User „ich“ Fake News verbreitet oder ist das pure Dummheit?

  3. ich sagt:

    15. Länder ohne Lockdown, wie Japan, Weißrussland und Schweden, haben keinen negativeren Verlauf als viele andere Länder erlebt. Schweden wurde von der WHO sogar als vorbildliches Modell gelobt und profitiert nun von einer hohen Immunität. 75% der schwedischen Todesfälle erfolgten in Pflege­ein­rich­tungen, die zu wenig rasch geschützt wurden.

    21. Die international verwendeten Virentestkits sind fehleranfällig und können falsche positive und falsche negative Resultate ergeben, auf nicht-infektiöse Virenfragmente einer früheren Infektion oder auf andere Coronaviren mit ähnlichen Gensequenzen reagieren.

    obiger Link
    —–

    hauptsache falsche Behauptungen ohne Beweise/Quellenangaben rausrotzen und frech werden, miese Rabulustik, ist man*innen ja gewohnt hier.

    Die eigene Niedertracht dem Gegenüber andichten, miese und billige narzistische Selbstprojektionen, gebt euch mehr Mühe, wenn ich euch als Diskussionspartner auch ernst nehmen soll.

  4. Rabu Lustikus sagt:

    „zu wenig rasch geschützt“

    Hmm. Sollte mangelnder Schutz tatsächlich irgendwelche Auswirkungen haben? Gewagte These.

    • Auskenner sagt:

      Uhh, dünnes Eis 😀

      Und wenn identifizieren und isolieren, wie bei uns, doof ist, was steckt dann hinter dem „zu wenig rasch geschützt“ in Schweden?

      Der Geheimdienst? Kaya Yanar aka Hakan der Türsteher oder gar Mitglieder von Cobra Kai?

  5. rellah sagt:

    Hier fehlt eben eine Persönlichkeit:
    “ Chinas Staatspräsident Xi Jinping gab persönlich Befehle und Anweisungen, denen entschieden Folge geleistet wurde. Nur so konnte die COVID-19-Pandemie in China innerhalb weniger Monate unter Kontrolle gebracht werden.“ {von cri}
    Man muss es doch nur glauben!

  6. Bert sagt:

    alle drehen es sich so hin, dass es passt, die einen weniger Panik und Angst, die anderen ein wenig mehr Respekt, der Tod gehört zum Leben und am Ende des Lebens mit 97 Jahren Krebskrank ist die Lungenentzündung sicherlich eine Erlösung und wenn von 83 Millionen 100 Menschen unter 80 an Covid19 sterben ist das tragisch, aber auch andere Jahre war es tragisch nur hat es keinen interressiert, bitte leben sie einfach normal weiter und lassen sich keine Angst machen, die Mitarbeiter des Gesundheitsamtes werden ihnen auch nicht die Wahrheit sagen, selbst erlebt „ach so schlimm ist das auch nicht“ kann jetzt glauben wer will, ich weiß welche Ärtzin diese Aussage bzgl Corona mir gegenüber getroffen hat

    • Nacktschwärmer sagt:

      Auch mit 97 ist Ersticken ein sehr unangenehmer Vorgang. Ich wette, die wenigen Toten durch Terrorismus jucken dich noch viel weniger. Wenn mal wieder ne Oma von einem „Muskelmann“ vergewaltigt wird, drehen wir das dann nochmal mal, bis es passt, okay?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.