76,5 Millionen Euro Digitalpaktmittel für Schulen in Sachsen-Anhalt – 69 Schulen in Halle profitieren

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. MS sagt:

    Meine Frage dazu wäre ja: Wer ist für Wartung der Infrastruktur an der Schule zuständig? Gibt es Stellen für IT-Fachleute, oder muss das mal wieder ein Lehrer „freiwillig“ übernehmen? Sind genug Gelder für Reparaturen und Ersatz in den Folgejahren eingeplant?…Oder ist das alles wieder nur eine Einmalveranstaltung der Politik (um Jahre zu spät), und in 3 oder 4 Jahren kommen auf die Kommunen große Folgekosten zu als Schulträger? Anschaffung ist ja schön und gut, aber da hängt ne Menge mehr dran.

  2. S.B. sagt:

    Erstmal wird bis 2025 die Internetverbindung einiger Schulen „aufgerüstet“. Dafür geht leider einiges an Geld verloren, das sonst in digitale Tafeln und andere Geräte hätte fließen sollen.

  3. BR sagt:

    „Die Digitalisierung schreitet stetig voran. Gerade die Pandemie hat es gezeigt, dass die Schulen im Land dringend mit Fördermitteln zur Verbesserung der digitalen Infrastruktur ausgestattet werden müssen, um Schritt halten zu können.“
    Endlich erkannt ??? Die Pandemie hat noch viel mehr gezeigt
    Grundsätzlich, was nutzt eine überfällige Digitalisierung, wo doch noch immer offen ist, ob ein vollumfänglicher Schulbetrieb nach den Ferien stattfinden kann. Null Aufrüstung in puncto Lüftungsanlagen, ausgegrenzte Kinder, die nicht geimpft sind; übersensibilisierte Eltern etc.

  4. Dd sagt:

    Der b Betrag ist viel zu wenig für alle Schulen

  5. Toll! 🙄 sagt:

    „Das Förderprogramm „DigitalPakt Schule“ ist am 1. Oktober 2019 angelaufen.“
    „Bis zum 31. Dezember 2021 können die Schulträger ihre Anträge beim Landesverwaltungsamt stellen. Das Geld aus dem DigitalPakt kann dann bis zum Jahr 2024 ausgezahlt werden.“

    „Die Digitalisierung schreitet stetig voran. Gerade die Pandemie hat es gezeigt, dass die Schulen im Land dringend mit Fördermitteln zur Verbesserung der digitalen Infrastruktur ausgestattet werden müssen, um Schritt halten zu können.“

    Bis 2024 ist ja noch büschen Zeit 😉😅 So viel zu „dringend“ 🤷 Förderprogramm läuft seit 2019. Anträge bis 2021. Auszahlung bis 2024. Na, wenn das mal nicht schnell ist? 🤔

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.