78 neue Corona-Infektionen in Halle, Inzidenz bei fast 240, kein weiterer Todesfall, 4 weitere Intensivbehandlungen

Das könnte dich auch interessieren …

29 Antworten

  1. 10010110 sagt:

    Es gab zwei Verstöße gegen die Maskenpflicht.

    Ich bin vorhin mal über den Uniplatz gelaufen. Man muss schon echt ganz angestrengt weggucken und die Augen geschlossen halten, um da keine Verstöße gegen die Maskenpflicht und das Abstandsgebot zu sehen.

    • Cpt. O sagt:

      Was war da? Ferienspiele?

    • 🐹 sagt:

      Kannst auch durch ganz Halle laufen oder andere Großstädte🤷… Der Frühling ist da, die Sonne scheint, 20 Grad….☀️😎🍹.
      Dauert nicht mehr lange, dann kommt holt die Regierung den Holzhammer raus und verhängt den Knallhart-Lock-Down wie wir ihn vorher noch nicht hatten. Darfst tagsüber dein Haus oder Wohnung nur noch schriftlich mit wichtigen Grund verlassen.

      • C19 sagt:

        Dann merkt es hoffentlich auch der letzte FREIHEIT ist weg und kommt auch nicht wieder

        • C4 sagt:

          Jo C19, du bist wirklich auch so ein Kandidat, der es partout nicht verstehen will, dass wir keine andere Wahl mehr haben, damit wir unsere Freiheit WIEDERBEKOMMEN können.

          Ich weiß, ist schwer, aber bitte: denk doch mal mit.

      • Schreiberling sagt:

        Wie verlasse ich schriftlich die Wohnung? Geht das als Büchersendung oder muß es ein Einschreiben mit Rückschein sein? Umweltfreundlich wäre es natürlich als Mail

    • Blogwart sagt:

      Halt halt nicht jeder das Format zum Block- und Platzwart.

      • 10010110 sagt:

        Na vor allem die, die fürs „Blockwarten“ ganz offiziell bezahlt werden, haben irgendwie nicht das Format dazu. Ist ja nicht so, dass ich alle, die in der Altstadt ohne Maske rumlaufen, aus niederen Beweggründen anzeige, aber wenn ich hier von „zwei Verstößen gegen die Maskenpflicht“ lese, dann kann ich nur mit dem Kopf schütteln.

  2. Sara sagt:

    Alles Querdenker und Coronaleugner.

  3. Bruno sagt:

    Wer’s glaubt!

  4. NT sagt:

    So ein Mist, wir sind wirklich in die falsche Richtung unterwegs. Als nächstes drohen die 300.

  5. Bürger sagt:

    Irgendwann sind wir alle positiv. 😁

  6. C19 sagt:

    Sie erbärmlicher Untertan dann denunzieren sie doch BRD-Schlafschaaf

  7. Oho sagt:

    Ich empfehle der Stadt, sich mal ein Beispiel an der Stadt Leipzig zu nehmen…, ohne Worte, Herr Oberbürgermeister, jetzt tun Sie mal endlich was, die Zahlen steigen und steigen!!!!!

  8. es reicht sagt:

    Der Lockdown bringt nix mehr.
    Fangt endlich an jeden zu Impfen wer möchte.Vergesst die Reihenfolge und die Terminvergabe.Nur so hat man schnell genug die Bevölkerung durchgeimpft.
    Fangt an uns unsere Freiheit wieder zu geben und denkt auch an die Wirtschaft.
    Unsere Menister und co. haben das Glück das Sie vom Steuerzahler bezahlt werden.
    Der Steuerzahler muss aber zusehen wie er zurecht kommt.
    Ich fordere eine sofortige Öffnung und ein Ende mit diesen Sinnlosen Maßnahmen.

  9. Wleklik sagt:

    Es interessiert niemanden, wie Vorschriften eingehalten werden. Bin seit über 3 Wochen in Quarantäne und es interessiert niemanden. Mein Mann ist seit Donnerstag raus aus der Quarantäne. Er war negativ und ich positiv. Was soll das? .Er kann trotzdem Corona weitergeben.😱

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.