82 Millionen Euro für Aufzüge in Sachsen-Anhalt

2 Antworten

  1. Christa sagt:

    Auf der Homepage für das Programm „Wohnraum HERRICHTEN“ steht:

    „Bis auf Weiteres können für das Förderprogramm keine Bewilligungen ausgesprochen werden, da der Landeshaushalt nicht verabschiedet ist. Wir informieren Sie, sobald wieder Bewilligungen erfolgen können. Haben Sie noch Fragen zum aktuellen Verfahren, dann wählen Sie unsere kostenfreie Hotline 0800 56 00757 und sprechen Sie mit unseren Beratern.“

  2. Sommer sagt:

    Wenn die Aufzüge gefördert werden warum müssen die Mieter tief in Tasche fassen und das jeden Monat. Wir sind leider auch betroffen und wir wohnen im EG und müssen 70 Euro mehr bezahlen. Ich finde es unverschämt da wir den Aufzug gar nicht nutzen können. Es wäre Mal zu überlegen ob das so richtig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.