Aktion Zuckertüte: Schon 1.714,51 Euro Spenden

Das könnte Dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Hinweiser sagt:

    Wie schön wäre es, wenn der an Hartzer-Familien überwiesene Betrag für Schulanfänger dem der durchschnittlichen TATSÄCHLICHEN Kosten entsprechen würde.
    Wieviel schöner wäre es, wenn es keine armen Kinder in diesem scheißreichen Land geben würde.
    Geld ist genug da, es ist nur sehr ungerecht verteilt.

    • Hinweisende sagt:

      Ja, sehr ungerecht und dann krakeelt der gemeine Bürger von zu viel Geld für Flüchtlinge oder Vereine zur Stärkung der Demokratie.
      Wie wärs mal mit: Erhöhung des Spitzensteuersatzes, Erbschaftssteuer, Vermögenssteuer, Digitalsteuer für Unternehmen – uuuuuh neee, alles Steuern, da müssen wir ja noch mehr blechen, ne? Dummheit ist eine Autoimmunreaktion des Denkens…

      • Otto Normal sagt:

        „Wie wärs mal mit: Erhöhung des Spitzensteuersatzes, Erbschaftssteuer, Vermögenssteuer, Digitalsteuer für Unternehmen“

        Nicht zu vergessen die Finanztransaktionssteuer, mit solchen Geschäften wird noch immer das meiste Geld gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.