Aktuelle Corona-Lage in Halle: Keine Neuinfektionen und keine Todesfälle, zwei Intensiv-Behandlungen, Inzidenz bleibt bei 3,77

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Avatar Mitbürger sagt:

    Keine Neuinfektionen und keine Todesfälle, trotzdem bleibt die Inzidenzzahl oben. Haben wir grad mal einen Neuinfizierten steigt die Zahl enorm an…….Findet den Fehler……

    • Avatar InzidenzVerstehet sagt:

      Weil diesmal die Null vor 7 Tagen durch die Null von heute (bzw. morgen beim RKI) ersetzt wird. Wert bleibt also gleich. Wie bei der UEFA-5-Jahreswertung.

  2. Avatar Mitesser sagt:

    Der Fehler ist doch offensichtlich: es sind Sonderschüler wie Du, die nie ihren Schulabschluss gemacht haben und Mathematik für was zu essen halten.

    Wie wird sich wohl die 7-Tage-Inzidenz zusammensetzen? Na? Vielleicht kommst du ja drauf.

    Wenn es heute keine neuen Fälle gibt und vor einer Woche auch keine, bleibt natürlich die Inzidenz gleich.

    • Avatar Drachenlord sagt:

      Du bist ja ein ganz schlauer sonderschüler unsere erstellte Plandemie rückt jetzt in weiterferne, jetzt kommt das Hochwasser ich hoffe für dich du kannst sandsäcke befüllen?

    • Avatar Lindemann sagt:

      Ach Mitesser,
      die Mühe ist vergebens.

      Selbst bei einer fachgerechten Erklärung gibt es weitere „Ausflüchte“ und „Schwurbeleien“ und die „Obrigkeit“ ist Schuld.

      Ich versuche es mal mit einem Bsp.:

      Neuinfektionen (gestern): 0-0-0-7-0-0-0

      Neuinfektionen (heute): 0-0-7-0-0-0-0

      Man sieht, es kam keine Neuinfektion hinzu, aber die Inzidenz hat sich nicht geändert. Die Inzidenz ist von gestern zu heute gleich geblieben, da die Gesamtzahl der Infizierten (auf 7Tage bezogen) gleich bleibt.

      Tatata … und bitte verbrennt mich nicht als Hexer – auch ihr könnt das lernen! 😉

    • Avatar Skeptiker sagt:

      Mitesser: Damit beleidigst Du aber die Sonderschüler. Die können ja meist nix dafür. Bei „Mitbürger“ ist es einfach nur unfassbare Dumm- und Faulheit 😉

  3. Avatar Achso sagt:

    Haben die Schwurbler nicht vor Wochen behauptet, durch die vielen vorgeschriebenen Tests würde die Inzidenz zwangsläufig oben bleiben?

    • Avatar 𝕽𝖊𝖒𝖚𝖘 𝕷𝖚𝖕𝖎𝖓 sagt:

      Bleibt sie doch auch. Mußt Du natürlich auf europäischer Ebene sehen und nicht so kleinkariert auf den Stadtstaat Halle bezogen. Durchschnitt Europa 14. Mai: 87,5; zwei Monate später (heute) 96,5.
      Am 14.5. hatten Guernsey und Vatikanstadt den Wert 0,0, es folgte Jersey mit 0,9. Heute haben Island und Vatikanstadt den Wert 0,0; heute folgt Polen mit 1,4. Jersey belegt aktuell den anderen Spitzenplatz: 854,4, gefolgt von Zypern 756,4.
      Falls Du noch etwas über die Rolle und Bedeutung des Vor-der-Wahl-nach-der-Wahl-Koeffizienten bezüglich der Anzahl der Tests lesen möchtest, dann kann das zu einem späteren Zeitpunkt nachgeliefert werden…

  4. Avatar Isso sagt:

    Rechnen – einfach nicht jedermanns Ding

  5. Avatar Käffchentrinker ☕🐯 sagt:

    😴

  6. Avatar Mitbürger sagt:

    Interessante Kommentare….Das man sofort beleidigt und in irgendeine Ecke gestellt wird hat man bisher den Querdenkern unterstellt.Aber mal ehrlich : beide Seiten nehmen sich da nicht viel.
    Übrigens kann ich mit Sonderschüler sehr gut leben weil auch diese Menschen sind!
    Einfach eine Diskussion aus dem Text heraus anzufangen ist hier wohl keiner in der Lage! Dazu muss man erst Sonderschüler sein.
    Beim nächsten Mal schreibe ich dann eine Text-Erklärung dazu.
    Schönen Abend noch

  7. Avatar BR sagt:

    Überschrift und Text klingen doch soweit ganz gut. Und nun stellen wir uns bitte auf das Danach ein. Vierte Welle, fünfte Welle usw.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.