Andrang auf kostenloses Bier in der Schorre

Das könnte Dich auch interessieren …

12 Antworten

  1. Überwachungsstaat sagt:

    Ob da nach dem Ausweis gefragt wird?

  2. Fadamo sagt:

    Die Sauferei auf der Ziegelwiese kann beginnen .

  3. Stefan sagt:

    Alle mit Maske und Mindestabstand? Wohl nicht. Aber friedliche Radfahrer werden von der Polizei kontrolliert in Halle. Was läuft hier eigentlich verkehrt?

    • Basti sagt:

      Radfahrer sind keine besseren Menschen, nur weil sie Rad fahren. Auch wenn es schwer zu verstehen ist, aber ein Radfahrer kann auch kontrolliert werden. Und wer sagt, dass Radfahrer friedlich sind ? Ich habe andere Erfahrungen gemacht, wenn man es wagt auch nur einen Zentimeter des Radweges zu kreuzen … oder die Straße, den Fußweg … ALLEs gehört dem Radfahrer.

  4. Jo sagt:

    Beschämend! 😳 Wurden wenigstens die Personalien von allen erfasst??? Keiner mit Mundschutz, kein Mindestabstand… Wie will man im Falle eines Falles eine Infektionskette nachvollziehen 🤔 Diese blöde Aktion hätte sich die Schorre definitiv sparen können!!! Die hätten das Bier besser vernichten sollen. Aber hätte, hätte, Fahrradkette 😖

  5. Marie sagt:

    Das schlimmste ist.
    Das da eine Frau mit zwei kleinen kinder mit dabei steht .
    Schämen sollte sich die Frau

  6. ???? sagt:

    Immerhin eine Werbung für einen Veranstaltungsunternehmer. 1500 Flaschen sind finanziell ja nun nicht eben viel. Ich denke jede Plakataktion wäre teurer und dazu weniger beachtet worden. Auch den Betreibern dieser Disco wünsche ich ein gutes Herauskommen aus der derzeitigen Schwierigkeit.

  7. Basti sagt:

    Sehe ich genau so. Statt für Bier anzustehen, hätte man auch auf nen Spielplatz gehen können oder einfach das Wetter genießen, aber das sind Prioritäten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.