Angriff am Boulevard: niemand kam zu Hilfe

6 Antworten

  1. MÖP sagt:

    Ist doch nichts neues…an der Vogelweide ist Mal nen Mann mit Einkaufsbeutel zusammengesackt…locker 10 Leute vorbei gegangen…ich war dann der Erste der mal auf die Idee kam die 112 zu wählen

  2. Halles Katze sagt:

    Hauptsache Bilder machen mit dem Smartphone … und weiter laufen …
    Schon sehr traurig und in der jetzigen Zeit immer wieder Realität !

  3. uwe Balasus sagt:

    das ist die neue Generation welche wir groß gezüchtet haben .

  4. g sagt:

    wer soll sich den bitte da einmischen .. die leute sind doch nicht bekloppt … zum guten ende hin haben sie dann selbst noch ein messer im bauch …. ne ne ne erstmal raushalten .. Polizei rufen muss da reichen,, die regeln das dann schon

    • Evona sagt:

      Man könnte versuchen trotzdem mit sachlichen Worten etwas zu schlichten inkl. Polizei rufen.
      Ich weiß, ich würde irgendwie was versuchen , denn jeder wäre froh Hilfe zu bekommen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.