Auf den Gleisen unterwegs: Mann wird an der Halle-Messe von S-Bahn touchiert

Keine Antworten

  1. Hgil sagt:

    Ein Inder, da kommt der extra nach Deutschland um nach Weihnachten auf den Gleisen abzukürzen. Gezielt Idee, hoffentlich erholt er sich wieder. Auf alle Fälle würde ich ihn nach Indien schicken da kann er üben, wie man andere Leute mich erschreckt

  2. Für besseres Deutsch in den Artikeln sagt:

    Er stand sicher unter Schock, war mitnichten „schockiert“.

  3. Silberfuchs sagt:

    4:10 UHR

    Um diese Jahreszeit ist es um 4:10 UHR dunkel

    Man muss sich mal fragen weshalb überhaupt
    jemand um 4:10 UHR über die Bahngleise läuft.

    Normal ist das in jeden Fall nicht.

    In Deutschland gibt es Straßen und Gehwege.

    • Wirtschaft kaputt sagt:

      er hat sich verirrt! ganz klar. Er wollte in Richtung Silberhöhe / Südstadt und die Fliegerbomben der Amis entschärfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.