Aufgemalte Blätter statt echter Bäume

4 Antworten

  1. Halles Katze sagt:

    Dasselbe in meterhöhe nochmal davor und diese hässlichen Rohrleitungen sind auch Geschichte !
    Stadtplaner und – Verwaltung … in die Schule und los !!!
    … immer wieder diese Dramen …

  2. Karla sagt:

    Aufgemalte Pflanzen sind ja üerhaupt DIE Lösung für das weltweit schlechteste Kettensägen… aä… Grünflächenamt.
    Kein Sträääß, keine Pflege, keine Blätter, kein Unkraut – eben all die Dinge mit denen das Grünflächenamt in dieser verlotterten Stadt so überhaupt nicht klarkommt.

    • Sachverstand sagt:

      Einfach mal mit Abstandsregelungen zur Thematik Vegetation (vorrangig Großgehölze)->Ent-/Versorgungstrassen beschäftigen. Gibt es wirklich, @Karla!

  3. HansimGlueck sagt:

    Dann wurde die Auflage ja prompt vor der Eröffnung des Einkaufszentrums erfüllt.
    War sicher auch ein bedauerliches Missverständnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.