Auseinandersetzung zwischen fünf Personen im Südpark

15 Antworten

  1. Pionierleiter sagt:

    Immerhin, die fünf Personen Regel läuft..

  2. Kurz sagt:

    Ich glaube in Afrika macht Mann das so, da gibt’s keine Gespräche da gibt’s nur Gewalt, aber hier nicht, schickt sie sofort nach Hause. Aber schnell

  3. klaus sagt:

    Waren aber mehr als 2 Haushalte.

  4. Franz sagt:

    Ab ins Schlauboot sollen sich einen sicheren Hafen suchen.

    • 123 sagt:

      Du meinst Schlauchboot ansonsten teile ich deine Meinung. Es reicht langsam.

    • Silberfuchs sagt:

      Wäre überflüssig wenn man sich die australische
      Küstenwache und Marine als Vorbild nehmen würde.

      Die fahren hinaus, nehmen die Boote an den Haken,
      und ziehen sie wieder in ihre Gewässer zurück.

      Das Spiel geht so lange bis alle zu erschöpft zum paddeln sind.

    • Silberfuchs sagt:

      Australien legt einen enorm hohen Wert auf seine Gewässer.
      Offensichtlich ganz im Gegensatz zur Europäischen Union.
      Alleine die Bezeichnung „Europäische Union“
      ist für die Völker Europas schon Spott und Hohn.
      Ein Europa in dem europäische Landsleute in ihren
      Nationen vor nicht-europäischen Landsleuten flüchten
      wird dem Namen Europäische Union einfach nicht gerecht.

  5. thomsen sagt:

    Um 4.15. Uhr stehe ich auf und fahre zur Arbeit, auch Feiertags.

    • Karl Eduard sagt:

      Vorbildlich, jemand muss ja die Sozialbeiträge erwirtschaften und die Diäten der Politiker. Aber nach der Arbeit schön zu Hause bleiben !

  6. Sarah sagt:

    Ich schau mal hier nach Südpark, dort ist es echt heiß.
    Nette Leute überall und nur strahlende Gesichter.
    Ich geh mal nach Südpark, da vergess‘ ich jeden scheiß.
    Jederzeit bei Tag und Nacht ist dort echt der Park am krachen!
    Überall in Südpark ist was los, wie jeder weiß.
    Komm schnell mal her nach Südpark denn da ist dein Freundeskreis!

  7. Hornisse sagt:

    Auf eine Verurteilung könnt ihr lange warten,da Sonderstatus.

  8. Karl sagt:

    Es war mal eine schöne Wohngegend, aber seit das ganze Pack da wohnt schlimm.
    Politik sieht zu und faselt was wie Integration, siehe Leipzig Bahnhofstraße.

  9. Hornisse sagt:

    Das Wort Park kann man getrost weglassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.