B80 in Halle-Neustadt für drei Tage voll gesperrt

Das könnte dich auch interessieren …

7 Antworten

  1. Fritz sagt:

    Was soll da denn kaputt sein? Sind wieder Gelder übrig welche schnell verpulvert werden müssen da so sonst im nächsten Jahr nicht wieder die gleiche Summe an Mitteln zur Verfügung steht?

  2. Sperrer sagt:

    Lediglich 50.000 Euro für drei Tage Sanierung und dann eine Bundesstrasse so lange sperren!!?? Der ökonomische Schaden durch Sperrung beträgt doch ein Vielfaches…
    Das kann doch nicht stimmen.
    Obwohl, Behörden und Politik in Deutschland ist mittlerweile alles zuzutrauen…

  3. Puppunschuh sagt:

    Besser nur einen Abschnitt als die gesamte B80
    Radweg auf einer Bundesstraße???
    Noch mehr Unfälle vorprogrammiert (bisschen logisch denken)
    Außerdem kann man ja ab Feuerwache wieder drauf fahren. Ist doch halb so wild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.