Bekommt Halle wieder einen Baustellenkoordinator?

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Avatar BaustellenKoordinator (Profi Plag.) sagt:

    Bloss nicht, falls „der Russe“ kommt, muss die Stadt mit zwei Federstrichen in jede Richting abgesperrt werden können, dazu braucht es keinen „Koordinator“, nur willfährige Dummbratzen;- die gut bezahlten „Experten“ sitzen doch bequem in der „Verwaltung“….^^ / Sarkasmus off

    Kein Sarkasmus: wofür bekommen die angeblichen „Fachleute“ in der Verwaltung eigentlich ihr Geld?

  2. Avatar Klugscheißer sagt:

    Die reden immer von Stufe 3 – meine Fresse. Die sollen erstmal 1 und 2 fertig bekommen. Da haben sie noch genug zu tun. (Frohe Zukunft, Böllberger Weg Süd, Merseburger Straße (Gericht bis Ammendorf), Schwimmhalle 3. Gleis, HBF 3. Gleis)

  3. Avatar El sagt:

    Ach! Halle hat gar keinen Baustellenkoordinator, na das merkt man aber ganz deutlich. Überall zur gleichen Zeit monatelange Baustellen, schlechter geht’s nicht mehr. Wer ist denn dafür verantwortlich, dass wird keinen Baustellenkoordinator haben? Sofort entlassen ohne Bezüge lebenslang, mehr kann man seiner Stadt nicht schaden.

  4. Avatar Alt-Dölauer sagt:

    Wäre bitter nötig. Da muss aber auch der Saalekreis einbezogen werden. Aktuell gibt es noch genau einen Weg von Heide Nord, Lettin und Dölau nach Halle, die Salzmünder und an der stehen nach wie vor tote Bäume mit Neigung auf die Strasse, die warum auch immer seit letztem Sommer nicht gefällt wurden. Ein Sturm reicht …

    • Avatar ... sagt:

      Alles auf eine Kart… äh, Straße zu setzen, ist stets unkluges Handeln. Passt das Gehalt der halleschen Verkehrsplaner an ihreLeistung an und seht, wie schnell sich die Dinge zum Guten wenden.

  5. Avatar Fritz sagt:

    Solange unsere Stadträte nicht genau diese Straßen selber nutzen müssen ist es denen doch eh egal. Ratz fatz geht’s nur dann wenn die Straßen ( Baustellen) auf dem Weg zu ihrer Arbeit und zurück sind…

  6. Avatar Nh sagt:

    Unbedingt lieber gestern als heute

  7. Avatar Öl sagt:

    Halle bräuchte viele koordinatoren!

  8. Avatar Petermann sagt:

    Die Stadträte machen erstmal Sommerpause und gendern ist denen wichtiger
    und natürlich den Namen Mohr nicht zu vergessen.

  9. Avatar Silvio sagt:

    Wofür bekommen die 3500 Leute in Halles Verwaltung eigentlich ihr Geld, wenn sie nicht mal die Baustellen abgestimmt bekommen? Und anscheinend ja nicht mal der Versuch unternommen wird. Vielleicht wäre hier weniger mehr….zu viele Köche…

  10. Avatar Brückenbauer sagt:

    Ne dritte Brücke über die Saale würde schon reichen!

  11. Avatar Das geht euch nix an sagt:

    Dem Stadtrat sollte man sofort alle Macht und rechte entziehen! Nur Unfähige und Inkompetente am Ruder! Wenn man sich die Haltestelle am BG anschaut wird ein schlecht!
    Seit Jahren ist für Menschen die mit Rollstuhl oder Rollator kein ein oder aus steigen möglich!
    Zu dämlich einfach nur unglaublich dämlich! Hauptsache bis zum Gericht…der Rest kann zu sehen! Aber Hauptsache bunt 😡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.