Beschluss zu Ortsumgehung Radewell in einem Jahr

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. SaKu sagt:

    Also das macht man sich es aber einfach. Verschieben wir doch mal das Problem einfach. Die Anwohner der Heimstättensiedlung können dann den Lärm ertragen(obwohl jetzt schon genug LKW’s vorbeifahren). Eine Bürgerversammlung zu diesem Thema wäre angebracht.

  2. Wilfried sagt:

    Oder bei nacht einfach mal die Straße sperren? Ziviler Ungehorsam?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.