Betonsperren zum Schutz des Weihnachtsmarktes


Auch zum diesjährigen Weihnachtsmarkt werden an der Zufahrtsstraßen zum Marktplatz mobile Sperren aufgestellt. Das sagte Kulturdezernentin Judith Marquardt am Dienstag.

Das Sicherheitskonzept sei mit der Polizei abgestimmt. Es werde regelmäßigen Streifen von Polizei und Ordnungsamt geben. Zudem werde auf der Westseite ein Infopunkt aufgebaut, der ständig besetzt sei.