Bleibt die Maskenpflicht? Stadt arbeitet an neuer Allgemeinverfügung

Das könnte dich auch interessieren …

24 Antworten

  1. Würmchen sagt:

    Selbstverständlich bleibt die Maskenpflicht bestehen. Glaubt irgendjemand im Ernst, Wiegand läßt sich die Chance entgehen, den Hallensern mal so richtig zu zeigen, was für Würmchen sie in seinen Augen sind?

  2. G sagt:

    Ich glaube Halle hatte noch nie so einen selbstherrlichen technokraten als ob.
    Es ist wirklich abschreckend wie er Tag für Tag in seiner corona pk agiert.

  3. Fadamo Fadamo sagt:

    Arbeitet der OB wirklich daran,oder wartet er ab,welche Entscheidung von Berlin kommt ?

  4. Knurrt sagt:

    Seid ihr noch bei Trost? Der OB.ist Klasse und tut alles, damit wir das Elend überleben.

    • Sven sagt:

      Ist klar. Was ein Held, unser Bernd.

      Masken im Freien – auf dem Markplatz, auf dem mehr als genug Platz ist. Schauen Sie sich mal die WebCam des Marktplatzes an …

      • Verzweifelt sagt:

        Nicht nur auf dem Marktplatz. Noch eklatanter wird es in den Nebenstraßen. Gähnende Leere… Aber Maskenpflicht.

      • Ach verpipsch sagt:

        Boykottierst Du auch Deinen Chef,wenn er Dir was anordnet? Schon mal was von Hierarchie gehört. Kuck dich um ,in wie vielen Städten und Gemeinden es diese Maskenpflicht gibt, also wird das nicht nur gespinne unseren OB s sein. Und jammere nicht so rum, die Maske wärmt gut dei Labbe, bei so kalten Wetter.

    • Antivirologe sagt:

      Welches Elend, Knurrt, dass des Einzelhandels, oder der Kultur, oder der Sportvereine inklusive seiner zahlreichen Mitglieder?

  5. As sagt:

    Eigentlich gebt ihr Euch doch alle selbst schon die Antwort. So lange die Leute hier noch motzen und sich beschweren und rebellieren und demonstrieren wollen und können, so lange hat OB Wiegand einen super Job gemacht. Wenn erst alle zu Hause sitzen und um Angehörige trauern die an Corona verreckt sind, dann könnt Ihr Eure egoistische Kritik an Wiegand bringen! Denn dann und erst dann hat er versagt.
    Welch undankbares Volk doch hier in Halle schmarotzt und wohlstandsbesoffen immer nur meckert!

  6. Beobachter sagt:

    Wenn ich mir die Inzidenz von Halle ansehe und die mit Magdeburg vergleiche, denke ich, dass unser OB nicht den schlechtesten Job macht.

  7. Pepe sagt:

    Dann schlagt ihn doch für den Corona Helden des Tages vor den Herrn Wiegand.

    Masken tragen am Hansering, Courie Platz, Robert Franz Ring,Uniring, Waisenhausring vor allem 24 Stunden am Tag, ist überzogen. Früh und Nachts wäre man froh es käme einen mal ein Mensch entgegen, zum Teil gähnende Leere. Von 9:00 Uhr bis 20 Uhr insgesamt gesehen wäre völlig ausreichend.
    wie in anderen Städten wäre vollkommen ausreichend.

  8. Scholli sagt:

    Es gibt wirklich Schlimmeres als Masken tragen! Denkt mal nach.

  9. ???? sagt:

    In Griechenland ist absolute Ausgangssperre. In vielen Deutschen Städten kostet es ohne Vorwarnung über 100 €, wer ohne Maske erwischt wird. nicht nur in den Bahnen, sondern auch an den Haltestellen. Hier latschen viele zuerst durch die ganze Bahn, bis sie einen Platz finden, um sich dann in aller Ruhe eine Maske unter das Kinn zu schnallen.
    Da muss sich niemand wundern wenn die Vorgaben verschärft werden. Schöner wäre die rigorose Durchsetzung der bestehenden Vorschriften, dann könnte es für alle lockerer bleiben.

  10. Pepe sagt:

    Griechenland hat die Urlauber abkassiert und nun steigen dort wie aus
    dem Nirvana die Zahlen. Abriegeln, Leute einsperren und Geld von der
    EU kassieren. Griechenland versteht es.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.