Bücher-Telefonzelle am Markt wieder mit Brettern vor Silvester geschützt

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Hihi sagt:

    Na sowas aber auch ihr böhhsseenn hätte ja der deutschen Wirtschaft zu gute kommen können 🤣

  2. Maria45 sagt:

    Vermutlich nicht vor Silvester geschützt, sondern vor Polenböllern.

  3. 10010110 sagt:

    Traurig, dass sowas nötig ist.

    • Bookcrosser sagt:

      Nennen manche sogar „Tradition“.

      • Franz2 sagt:

        Leider wahr. Wie beim Fußball, wenn Leute angeblich für ihren Verein und Stadt einstehen, aber Randale machen und das Gelände vermüllt zurücklassen … scheint auch Tradition zu sein.

    • Helmut sagt:

      Ja, es gibt eben zu viele Dumme.

      • Kein Totalverbot sagt:

        Was seid ihr für Menschen? Wie Menschen? Ihr seid ja keine. Ihr wollt die Menschen Hauptsache beleidigen, diskriminieren, schlecht reden die was machen was ihr nicht tut. Weil euch was nicht gefällt oder nicht in den Kram passt zickt ihr rum und lasst euren Frust in freien Lauf. Naja, ich bin glücklich und liebe Feuerwerk über alles und das wird für immer so sein.
        Zum Glück interessiert es niemanden was ihr schreibt😉

        Gegen Diktatur und Sklaverei

        Für die Freiheit

      • Kein Totalverbot sagt:

        Wegen solche Menschen wie ihr jetzt erst Recht Feuerwerk besorgen😅

        Es ist erst März und hab schon bisschen Feuerwerk gekriegt und noch richtig viel Reste übrig.
        Da könnt ihr euch auf was gefasst machen!
        Silvester 2022 kann kommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.