CDU will Vergabegesetz abschaffen, SPD spricht von Provokation

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Lidli sagt:

    Dies CDU will’s abschaffen, ist ja interessant und die SPD schäumt, na wenigsten tut sich was

  2. sagt:

    Korrekt!!!!!
    Na wenigsten tut sich was.

  3. Oberlehrer sagt:

    Trotz Vergabegesetz bekommen stets die üblichen Verdächtigen die Großaufträge, und Subsubsubs führen die Arbeiten dann aus, zu Billigstlöhnen und oft in beklagenswerter Qualität.
    Jüngstes Beispiel: Die A14 bei Osterfeld. Nach der Fahrbahnsanierung darf aus Lärmschutzgründen nur noch 100 gefahren werden. Der Fahrbahnbelag ist miserabel, das hört man sogar im Auto. Einfach mal vorbeifahren und schauen, wer da nach wie vor baut…

  4. farbspektrum sagt:

    Die CDU sollte sich ihre positive Entwicklung bei den Umfragen nicht verscherzen. Als Partei der Raffkes kommt sie nicht so gut an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.