Corona-Effekt ist vorbei: die Zahl der Verkehrstoten steigt wieder – 9 Prozent mehr als vor einem Jahr

Das könnte dich auch interessieren …

11 Antworten

  1. Impfarzt sagt:

    Da kann man doch bestimmt noch den einen oder anderen zum Cotonatoten deklarieren. Man muss nur genug testen.

  2. Steff sagt:

    Mit anderen Worten:
    Denjenigen, die sich Corona ausdachten, muß man dankbar sein!

    Die Nachrichten werden immer aufschlußreicher.
    LOL

  3. Zahlenfucker sagt:

    Seit 1970 wurden große Erfolge erzielt. Wie sieht es bei Radfahrern aus? Gerade durch Pedelecs kann nun jeder Halbtote ohne Besitz der Sinne zur rasenden Waffe in der Fußgängerzone werden.

  4. Der Virus sagt:

    Alles Verschwörungstheorien….

  5. Hans sagt:

    Muss denn immer in jeder Statistik Corona
    mit dabei sein? Nervt nur noch. Verkehrstote haben nichts mit Corona zu tun.

  6. 10010110 sagt:

    Also wenn man das mal rational gegenrechnet, könnte man sagen, wir haben Verkehrstote gegen Coronatote getauscht. Am Ende ein Nullsummenspiel, aber Milliarden Geld verbrannt. Kapitalismus in Reinkultur.

  7. unlustig geimpfter sagt:

    die gesamte technische Entwicklung der PKW wird in der Statistik außer acht gelassen ..
    damit wird der mumpitz echt zur lachnummer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.