Dank Thai-Menü auf dem Hallmarkt: Fast 1.500 Euro Spenden für die Flutopfer

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Spender sagt:

    Gute Idee. Schöne Aktion

  2. Ok sagt:

    Viel zu wenig

    • Leser sagt:

      Besser als nix! Hättest ja auch was spenden können, dann wäre es mehr gewesen!

    • Franz2 sagt:

      „Viel zu wenig“ – erinnert an die Leistungsträger, die regelmäßig zum Hochwasser mit Bier in der Hand den Fluthelfern zugesehen haben und sich dann in Gutsherrenart darüber auslassen, was alles schief geht und sich als Experten aufführen – und das mit 8 Jahren Volksschulbildung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.