Die letzten Fluthelfer aus Halle sind zurück

Das könnte dich auch interessieren …

12 Antworten

  1. hallunke 72 sagt:

    Mein Respekt
    und viel Kraft am Verarbeiten vom Gesehenen!

  2. Karl sagt:

    Sozialismus funktioniert.

  3. Doris sagt:

    Eine Milliarde für Indien / 560 Millionen hilfe für china Merkel verschleudert unsere Steuergelder aber für deutsche ist kein Geld da.Hauptsache Merkel und Co schleusen weiterhin Millionen von Terroristen, Vergewaltiger, Mörder und noch Brandstifter aus Moria nach Deutschland!!!!!
    UND FÜR DEUTSCHE FLUTOPFER IST KEIN GELD DA

  4. 011010012 sagt:

    Danke für was, weil es geflutscht hat bei dir, luschenflutschi?
    Die Zahlen entsprechen den offiziellen Verlautbarung der Politluschen.

  5. kammerjäger sagt:

    Machste hier einen auf laberbacke?
    Informiere dich doch einfach bei etroffenen von 2002 + 2013.
    Auch warum induviduelle private zeitnahe zuwendungen auf die staatliche fluthilfe angerechnet wurden undrRückzahlungen unter Androhung von zwangsmaßnahmen gestellt wurden. Natürlich nur im nachhinein, aber diese erfahrungen werden die flutopfer noch machen.
    Einen ansprechpartrner unter anderen dazu findest du im link.
    Gott sei dank handelte er unkonventionell und hat auf politdödel und parteischelte geschieten.
    https://www.zdf.de/nachrichten/politik/hochwasser-katastrophe-hilfe-grimma-100.html

  6. Oh sagt:

    Danke für die Solidarität, jede Hand wird gebraucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.