Dieselfüllung nicht bezahlt: Polizei sucht Tankbetrüger

Keine Antworten

  1. 10010110 sagt:

    Für 29,85€ Kraftstoff klauen – ist das armselig, eh!

    • Maik sagt:

      das sind nicht selten polnische Autoschieber, die werden fürs Tanken nicht bezahlt. Die werden nur für das Auto bezahlt. So wird entweder irgendwo Benzin abgezapt, oder eben Tankbetrug gemacht. Mir ist das auch lieber, denn mir ist es auch schon so ergangen, dass mein Tank wegen 20 Litern (mehr war mit Absicht nicht drin) aufgebohrt wurde und der kostete neu 1600€. Da sind die knapp 30€ Schaden der Tankstelle dagegen eher lapidar.

  2. Remus Lupin sagt:

    Mal ehrlich, die Fahndungsplakate in der Zeit des wilden Westens sahen schöner aus (falls wir der Darstellung in den Western-Filmen glauben)! Und da stand auch immer eine Zahl unter dem Worte »Reward« (Belohnung) – meist eine mit vielen Nullen hinter dem $-Zeichen… Wegen 29,85€ lohnte der Weg zur Druckerei nicht.

  3. Halle Engel sagt:

    mit einen Tankwart wäre das nicht passiert, wieder an der faschen Stelle gespart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.