Dreitausend Jahre hallesche Stadtgeschichte

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. 10010110 sagt:

    Ein Neubau in der Kleinen Steinstraße? Und was passiert mit den Fachwerkdenkmalen? Wird weiterhin auf Verfall spekuliert?

  2. Trödelmax sagt:

    Geil, da werden wir dann ganz schnell eine 3000-Jahre-Halle-Fete haben. Und der olle Nachttopp von Vileroy & Bosch Dresden (drittes Foto!) bekommt einen Ehrenplatz.

  3. stekahal sagt:

    findes es toll, was hier berichtet wird, da mutet der bericht unserer größten hallischen Tageszeitung dagegen richtig kläglich an, einschließlch deren „Symbolbild“. Naja woher sollen auch die Kenntnisse bei einer aus Köln gesteuerten Zeitung kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.