Ehrenamtliche für Seniorenbesuchsdienst „Klingelzeichen“ gesucht

Startseite Foren Ehrenamtliche für Seniorenbesuchsdienst „Klingelzeichen“ gesucht

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Fadamo vor 3 Tagen, 3 Stunden.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #114824 Antwort

    Fadamo

    Fremde personen ins seniorenzimmer reinlassen kann unerwünschte folgen haben.

    Ich frage mich auch,wie senioren im seniorenheim allein sein können,wo doch mehrere senioren dort wohnen ?Wenn es so ist,dann stimmt mit dem betreuungspersonal etwas nicht.

    #114858 Antwort

    HansimGlueck
    Teilnehmer

    Du lebst wirklich einer besonders rosa zusammengezimmerten Welt, oder?

    #114901 Antwort

    Fadamo

    wieso ?

    #114965 Antwort

    Fadamo

    Die hwg unterstützt zwar die leitung des heimes,aber nicht die senioren,die aus gesundheitlichen gründen ihr selbständiges wohnen aufgeben müssen.Oder wie kann es sein,dass die hwg bei solch einem fall auf die kündigungsfrist des mietsvertrages der senioren (in diesem fall seniorin) bestehen.Da wird miete weiter abgezogen,obwohl diese seniorin aus gesundheitlichen und auch aus sicherheitsgründen (einbruch und diebstahls eines fernsehers ) nicht möglich ist.Ich werde auch noch ein schreiben an die hwg einreichen und hoffe,wie die hwg ihr handeln gerechtfertigt. Vielleicht kann sie auch hier stellung beziehen ?

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Antwort auf: Ehrenamtliche für Seniorenbesuchsdienst „Klingelzeichen“ gesucht
Deine Information: