Es blitzt wieder auf der B80

Das könnte dich auch interessieren …

12 Antworten

  1. Avatar Marco L. sagt:

    Endlich haben die Damen vom Ordnungsamt eine Aufgabe die sie nicht überfordert. Ich hoffe dieses Gerät wird jedesmal vom Hersteller überprüft wenn das Ordnungsamt da eigenmächtig dran rumwerkelt.

  2. Avatar peterkotte sagt:

    An die Regeln halten hilft viel mehr als Vandalismus.

    • Avatar Markus sagt:

      Ob das die Stadt und das Ordnungsamt wollen, dass du dich an die Regeln hältst halte ich für sehr zweifelhaft. Denn schließlich sind diese Einnahmen im Haushalt schon eingeplant. Vielleicht hat die Stadt gar nicht das Interesse dass du dich an die Regeln hältst und will mit dir nur Geld verdienen?

      Aber vermutlich kannst du das als alter frustrierter Mann nicht verstehen. Es tut mir leid für dich, dass du keinen mehr hoch kriegst 😉

      • Avatar Nicky Nickname sagt:

        Ende August bis Anfang März sind … etwas über 6 Monate.

        Sauber Markus! Deine ziemlich männerfeindlich wirkende Antwort schnellte ja geradezu in die Tastatur. Du musst sehr potent sein.

        Also wenn man das jetzt mal nicht auf den Intellekt bezieht. 😆😆

  3. Avatar Bürgerabzocker sagt:

    Wie schnell die Stadt bei der Reinigung ihrer Bürgerabzockmaschine ist.
    Wenn die auf allen anderen Gebieten mal halb so schnell reagieren würden, wäre auch die Akzeptanz der halleschen Verwaltung bei den Bürgern nicht so unterirdisch.
    Aber was kümmert es die, bekommen ihre uns abgepresste Kohle auch so. Warum dann noch etwas für den Bürger tun?

    • Avatar Neustädter sagt:

      Wieso vertößt du gegen Recht und Ordnung. Du hast mit deiner Fahrerlaubnis bestätigt, die Regeln zu kennen. Befolge die doch einfach, dann „zockt“ dich auch niemand ab.

      Vielleicht beruhigt es dich, dass es an der Stelle vor allem Saalekasper und Mansfeller trifft. Die müssen sich sowieso irgendwann an die City-Maut gewöhnen…

    • Avatar theduke sagt:

      >>>Wie schnell die Stadt bei der Reinigung ihrer Bürgerabzockmaschine ist.
      Ist doch hier erforderlich.
      Wenn sich der neue Blitzer erst einmal rumgesprochen hat, fahren ja zu viele Autofahrer brav und die Stadt nimmt weniger ein.
      Hier wird auf den Überraschungsmoment gesetzt.

  4. Avatar 10010110 sagt:

    Ich sehe eine kurze Zukunft für diesen Blitzer. Das wird ja jetzt anscheinend zum Running Gag, den immer wieder zu sabotieren und zu reparieren.

    Man sollte gleich noch eine versteckte Überwachungskamera einbauen, um die Terroristen zu finden, die den immer wieder sabotieren.

    • Avatar Althallenser sagt:

      Du glaubst, das ist nicht schon längst passiert? Ist ja wohl das einfachste…

    • Avatar Randolf sagt:

      Jetzt schon Terroristen? Erstmal ein paar Überwachungskameras im öffentlichen Verkehrsraum installieren um die Radterroristen per Gesichtserkennung aus dem Verkehr zu nehmen. Für die Verkehrserziehung wäre das auch sinnvoller als so ein Abzock Blitzer, an dieser Stelle nutzt der nämlich null für die Verkehrssicherheit.

  5. Avatar Wenn sagt:

    Ja aber der Spruch ist gut!

  6. Avatar So sagt:

    Running Gag heißt was? Ich dachte wird sind in Deutschland und sprechen die Landessprache. Wenn ich immer erst nachsehen muss was das heißt, vergeht mir die Lust am Lesen. Versuchs doch mal mit Russisch, immerhin sind wir im Osten.

  7. Avatar hallenser sagt:

    und warum ausgerechnet am Rennbahnkreuz, wo die gefähtdung Anderer gering ist ? Es gibt Stadtstraßen, wo man kaum noch rüberkommt,weil dort oft Geschwinigkeiten wie auf Bundesstraßen außerorts gefahren werden, wie in der Salzmünder Straße oder Brandbergweg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.